• Von: Gisela Bergbauer (Frau) mehr
  • An: Bundestag
  • Region: Bayern
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 38 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Abschaffung der Zeit Arbeits firmen

-

Den Leihfirmen ist man ausgeliefert. Man wird beschäftigt, wie es denen gefällt . Mal nur 2 Monate, mal 6 Monate. Wenn Produktion abgearbeitet ist, dann wird man ohne Begründung entlassen. Ist ja Probezeit . Diese Ausbeutung muss abgeschafft werden.

Begründung:

Weil man solche Institutionen nicht unterstützt. Man arbeitet gleich wie die anderen. Bekommt aber viel weniger bezahlt durch die Leihfirma. Auch Arbeitgeber könnten 1-2 Jahresvertrag ausstellen..und entscheiden ob Festvertrag oder nicht. Aber mit dem selben Gehalt, der anderen Angestellten .

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bindlach, 19.04.2016 (aktiv bis 18.10.2016)


Debatte zur Petition

PRO: .... denn Faulenzen macht mehr Spaß, wenn man schon kein Bock auf Schule und Ausbildung hatte ;-) Wer nicht arbeitet, hat mehr Zeit, sich die Birne zuzudröhnen und im Schwarzen Block mitzukrakelen ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Kurzlink