Education

Abschaffung des graphikfähigen Taschenrechners im Unterricht an Gymnasien

Petition is directed to
Die Präsidentin des Landtags NRW
62 Supporters 59 in North Rhine-Westphalia
The petition is denied.
  1. Launched December 2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 07 Aug 2020
  4. Dialogue
  5. Finished

Wir möchten, dass der graphikfähige Taschenrechner an nordrhein-westfälischen Gymnasien abgeschafft wird.

Reason

Der graphikfähige Taschenrechner ist so teuer, dass viele Eltern diesen nicht finanzieren können!

Außerdem sind Schulen wie das Heinrich-Heine-Gymnasium Dortmund Teil der Digitalisierung und verfügen über Tablets, welche über eine App verfügen, die exakt dieselben Funktionen aufweist, wie der Taschenrechner es tut. Des Weiteren befinden eine große Anzahl von Gymnasiallehrern der Fachschaft Mathematik ihn für schlicht nicht nötig.

Thank you for your support, Selinay Gülsoy from Dortmund
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    der Petitionsausschuss hat über das Anliegen der Petition beraten. Der Petition konnte nicht entsprochen werden. Die Stellungnahme des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen finden Sie im Anhang.

    Beste Grüße
    das openPetition Team

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen 17-P-2020-18286-00 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss von Nordrhein-Westfalen eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Wenn der standardisierte grafikfähige Taschenrechner abgeschafft wird, dann kann eine standardisierte Prüfung nur noch ohne Rechenhilfe durchgeführt werden. Dies fördert das Kopfrechnen und ist somit zu begrüßen.

Durch die Abschaffung der standardisierten grafikfähigen Taschenrechner wird der aktuelle technische Stand ignoriert. Die Möglichkeit der graphischen Veranschaulichung ist auch nach dem Abitur weiterhin gegeben und diese zum Teil effektivere Herangehensweise an Problemlösungsprozesse ist probantes Mittel im weiteren Verlauf des Arbeitslebens.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international