Ärzte - Verbot des 24-Stunden-Dienstes im Krankenhaus/Einrichtung eines Schichtdienstmodells

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
924 Supporters 924 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched December 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschliessen, im Krankenhaus den 24-Stunden-Dienst für Krankenhauspersonal (vor allem Ärzte) zu verbieten und abzuschaffen, und durch Schicht-Dienst Modelle (z.B. 3x 8 Stunden, oder max. 2x 12 Stunden) zu ersetzen .Das aktuelle 24-Stunden-Dienst Modell ist für Ärzte und Krankenhauspersonal unmenschlich, und für Patienten potentiell lebensgefährlich.

Reason

Grund: durch das derzeitige Modell von 24-Stunden Diensten herrschen:(1) inakzeptable Arbeitsbedinungen für Ärzte und Krankenhauspersonal, die in vielen Fällen an Schlafmangel und Überbelastung leiden, und (2) inakzeptable und potentiell lebensgefährliche Bedingungen für Patienten, wenn sie von Ärzten und Krankenhauspersonal behandelt werden, die übermüdet und erschöpft sind.24-Stunden-Dienste (nicht zu verwechseln mit Bereitschaftsdiensten) sollten verboten werden, und durch Dienstzeitmodelle ersetzt werden, die für Ärzte und Patienten tragfähig sind.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now