Altersdiskriminierung durch das vormalige Besoldungsdienstalter

Christian Herrmann
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Rheinland-Pfälzischen Landtages
5.453 Supporters 5.453 in Rheinland-Pfalz
Collection finished
  1. Launched April 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Rheinland-Pfälzischen Landtages.

forwarding

Über welche Entscheidung / welche Maßnahme / welchen Sachverhalt wollen Sie sich beschweren?

Diskriminierung durch das vormalige Besoldungsdienstalter. Das OVG RLP hat mit Urteil vom 16.01.2018 (AZ 2 A 11424/17, 2 A 11475/17, 2 A 11476/17) entschieden, dass auf Antrag die Beamten des Landes RLP eine einmalige Ausgleichzahlung erhalten können. Der Antrag musste bis spätestens zum 31.07.2013 gestellt werden. Die Ausgleichzahlung wurde mit der Besoldung 04.2018 ausbezahlt. Der Berechnungszeitrahmen begann mit dem Zeitpunkt der Antragstellung. In der Vergangenheit wurden solchen Entschädigungen/Ausgleichzahlungen an ALLE Beamten des Landes ausbezahlt. In der Vergangenheit wurde nach etwa 100 eingegangen Anträgen darauf hingewiesen von weiteren Anträgen Abstand zu nehmen, um den Verwaltungsaufwand ge-ring zu halten. Es wurden nie Eingangsbestätigungen von Antragseingängen verschickt. Um eine Benachteiligung von Beamten zu vermeiden galten bisher alle Entscheidungen für alle Beamten des Landes RLP auch ohne Antrag.

Was möchten Sie mit Ihrer Bitte / Beschwerde erreichen?

Gleichbehandlung der Beamten des Landes Rheinland-Pfalz.

Gegen wen, insbesondere welche Behörde / Institution richtet sich Ihre Beschwerde?

Land RLP Landesamt für Finanzen.

Bitte geben Sie eine kurze Begründung für Ihre Bitte / Beschwerde.

Ungleichbehandlung der Beamten des Landes Rheinland-Pfalz.

Thank you for your support, Christian Herrmann
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now