openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Amtsenthebungsverfahren gegen Vorsitzenden Richter am BGH, Thomas Fischer Amtsenthebungsverfahren gegen Vorsitzenden Richter am BGH, Thomas Fischer
  • Von: Gerhard Bärsch mehr
  • An: BGH Karlsruhe
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Sicherheit mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 59 Unterstützende
    59 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen.

Amtsenthebungsverfahren gegen Vorsitzenden Richter am BGH, Thomas Fischer

-

Amtsenthebungsverfahren gegen Vorsitzenden Richter am BGH, Thomas Fischer

Thomas Fischer, Vorsitzender Richter am BGH, äußerte sich in seinem Talkshowauftritt bei Sandra Maischberger (ARD) am 01.02.2017 abfällig und desinteressiert über Opfer von Straftaten.

Außerdem verharmlost er die aktuellen Gefahren, denen wir in Deutschland tagtäglich ausgesetzt sind.

Vielmehr betont er, dass die Justiz frei von Fehlern sei und er nicht verstehe, warum sich Bürger aufregen, denen Straftaten widerfahren sind, die trotz erfolgreicher Ermittlungen, nicht zur Verurteilung des/der Täter führen.

Ein solcher Richter ist meiner Ansicht nach, nicht geeignet den Bundesgerichtshof der Bundesrepublik Deutschland zu repräsentieren oder zu vertreten.

Er gehört gem. § 30 Abs. 1 Nr. 3 DRiG i.V.m. § 31 DRiG des Amtes enthoben und in den vorzeitigen Ruhestand versetzt.

Begründung:

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Niedernhausen, 02.02.2017 (aktiv bis 01.03.2017)


Debatte zur Petition

PRO: http://www.faz.net/aktuell/politik/staat-und-recht/wie-thomas-fischer-deutschlands-bekanntester-strafrichter-seine-arbeit-macht-14120606.html Zeitungsartikel der FAZ v. 13.03.2016! Lesenswert und vielsagend!

CONTRA: Soso, ein Richter soll also des Amtes enthoben werden, weil er eine, von ihrer eigenen abweichende, Meinung hat und diese auch entschlossen und meist wohlformuliert äußert und sie zudem belegen kann? Wie tief können manche Menschen eigentlich sinken?

CONTRA: Thomas Fischer ist ein Richter, der seine profunde Meinung zum Besten gibt. Ein Fels in der Brandung der Aufgeregtheit. Seine faktenbasierten Argumente sind schwerlich widerlegbar. Man sollte ihm in heutigen Zeiten den doppelten Lohn zahlen.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    Websuche    E-Mail  

Unterstützer Betroffenheit