Amy ist eine 4,5 jährige Bullterrier Dame. Sie wiegt 18,5 kg und ist etwas grösser als 35,5 cm. Ich wurde am Montag von drei Leuten des Ordnungsamtes Herzogenrath auf der Straße angehalten, dass ich mich umgehend bei der Stadt Herzogenrath zu melden habe, da Amy über 35,5 cm wäre und somit zu groß für einen Miniatur Bullterrier. Zu dem Gespräch auf der Straße möchte ich mich hier nicht äußern, aber es war NICHT angenehm. Habe sofort danach den zuständigen Herrn angerufen und war Donnerstag mit Amy dort vorstellig.

Ergebnis: Amy ist ein Standard Bullterrier mit Maulkorbpflicht und Leinenzwang und die Hundersteuer beträgt dann 768 € anstatt 96 €.

Reason

Unfassbar! Alle, die Amy kennen, sind von ihr begeistert wie sozial und lieb sie ist. Bisher wurde immer nur Amy gebissen. Sie hat noch nicht mal Anstalten gemacht sich zu wehren oder zurück zu beißen. Im Gegenteil - sie unterwirft sich.

Und jetzt auf einmal haben wir einen gefährlichen Hund?

Bitte, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Herzogenrath und in ganz NRW, helft unserer Amymaus! Wir möchten hiermit nur erreichen, dass Amy ein Miniatur Bullterrier bleibt und Amy weiterhin als normaler, sehr lieber Hund, weiterleben darf.

Thank you for your support, Ute Römer from Herzogenrath
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Weil Amy noch NIE aggressiv geschweige denn gebissen hat...im Gegenteil...sie unterwirft sich beim kleinsten Hund und selbst wenn sie gebissen wurde unterwirft sie sich und ist ganz lieb...wenn sich 2 hunde streiten geht sie dazwischen (ganz lieb ohne aggression) und schlichtet den streit...sie hat schon einigen Menschen die Angst vor Hunden genommen mit ihrer lieben spzialen Art...eine ausländische Mitbürgerin hatte panische Angst vor alken Hunden...heute...wenn sie amy sieht...freut sie sich und schmust mit amy...ich könnte so weiterschreiben aber alle die Amy kennen mögen sie!Bitte helf

contra

Nichts!!!

Why people sign

  • 7 days ago

    Weil dieser Rass(en)ismus in Deutschland ein Ende haben muss! <a class="theme-link-variant-1" href="https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-hundesteuer-und-rasseliste-kein-tier-ist-illegal" rel="nofollow external noopener" target="_blank">www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-hundesteuer-und-rasseliste-kein-tier-ist-illegal</a>

  • on 01 Jun 2019

    Nehmen, Sie Ihre Verantwortung, bitte. Dankeschön.

  • on 28 May 2019

    tierrecht

  • on 28 May 2019

    Wegen hunderecht

  • stephan höhner Herzogenrath

    on 24 May 2019

    weil die ganze kampfhundediskussion und die hundesteuer generell ein blödsinn ist. das wird mittlerweile bestätigt von tierärzten , gutachtern für ebendiese und sonstigen fachleuten. die hundesteuer ist durch die spezielle kampfhundesteuer auch nicht für jeden gleich was eine steuer aber laut gesetz sein soll. mal ganz davon abgesehen das deutschland und seine hundesteuer sowieso zu den absoluten minderheiten gehört. in den meisten ländern wurde die hundesteuer nämlich längst wieder abgeschafft oder es gab sie nie!!!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/amy-miniatur-bullterrier-wird-lt-stadt-herzogenrath-zum-standard-bullterrier/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON