Region: Germany
Civil rights

Anhebung des Grenzwertes für Cannabis im Straßenverkehr

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
75 supporters 75 in Germany

Collection finished

75 supporters 75 in Germany

Collection finished

  1. Launched May 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted on 11 Apr 2024
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Heute ist es nicht mehr Zeitgemäß unter Vorbehalt der Freiheit des einzelnen Cannabis zu kriminalisieren.
Der Gesetzesentwurf von Karl Lauterbach und Cem Özdemir ist auf dem Weg. In Säule 1 geht es um die nicht abstimmungspflichtigen Bestandteile des kommenden CannG.
Mit der Säule 2 die noch im Herbst zum Cannabis Gesetz führen soll ist als ein Gesetz keine Regelung bei der man als Autofahrer dann doch nicht Teil haben kann an der Freiheit zu Genusszwecken mal einen Joint zu rauchen zu tragen.
Eine neue Studie zeigt KEINEN Zusammenhang zwischen dem gemessenem THC-Wert (in Blut, Speichel, Atem) und der Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit. Quelle: https://t.co/YYmKam4eMG
(Bis umgerechnet 10 ng/ml Blutserum wurden die Probanden ohnehin als nüchtern angesehen.)
Ein offener Brief an z. B. Tim Klüssendorf, aus einer Vereinigung mehrerer Cannabis Social Clubs ist nach besten Möglichkeiten am Sa., den 3.06.23 verschickt worden.
Eine Anhebung des Grenzwert auf 10ng im Serum ist das mindeste.
Ein Gesetz darf kein Patentrecht an den Clubs sein.
Hanfige liebe Grüße
Euer Dr. Sven

Reason

Hier finden Sie ein Positionspapier:
https://docs.google.com/document/d/18C-fGttVGOyKh2MDdxnae4rQKiPj2vqeR1IUdhccyiY/edit?usp=drivesdk
Update
Positionspapier zum Leak von Seiten der CSCs.
37 CSCs, LEAP, DHV Ortsgruppen, CSCD & CSC Gründungscommunity sind dabei.
https://positionspapier.csc-gruenden.de

Thank you for your support, "Räuchbär"-CSC-Schwerin from Schwerin
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen Pet 1-20-12-9214-027331 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.

    Mit besten Grüßen
    das Team von openPetition


  • Liebe Unterstützende,

    openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und Informationen transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petitions-Startenden dabei, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen
    das Team von openPetition

  • Mit dem heutigen Tag haben wir zum April diesen Jahres mit dem Teilerfolg unseres Engagements zu rechne.

    Danke an euch.

    www.instagram.com/reel/C3sPK2ZMLBz/?igsh=MzVkMmdkMmt0dTh1

    Dr.h.c.Sven-Kraske.
    Tech.Vertriebsmanager

Not yet a PRO argument.

Sonst noch was? Naja, 75/50000

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now