openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Arbeitslosengeld II - Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung des Lebensunterhaltes auf 500 € für Alleinerziehende Arbeitslosengeld II - Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung des Lebensunterhaltes auf 500 € für Alleinerziehende
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 7 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Arbeitslosengeld II - Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung des Lebensunterhaltes auf 500 € für Alleinerziehende

-

Mit der Petition wird eine Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch auf 500 Euro für Alleinerziehende gefordert.

Begründung:

Es kann nicht sein, dass jedes Jahr nur um höchstens 5,- € erhöht wird. Die Lebenserhaltungskosten wie auch die Lebensmittel steigen andauernd ins Unermessliche. Viele haben am 15. des laufenden Monates kaum noch Geld, um Lebensmittel zu kaufen.Darum sollte sich die Regierung mal Gedanken machen und den Satz endlich auf 500,-€ erhöhen.

12.10.2016 (aktiv bis 19.12.2016)


Neuigkeiten

Pet 4-18-11-81503-036699 Arbeitslosengeld II Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 22.06.2017 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags