Arbeitslosengeld II - Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung des Lebensunterhaltes auf 500 € für Alleinerziehende

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
7 Supporters 7 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird eine Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch auf 500 Euro für Alleinerziehende gefordert.

Reason

Es kann nicht sein, dass jedes Jahr nur um höchstens 5,- € erhöht wird. Die Lebenserhaltungskosten wie auch die Lebensmittel steigen andauernd ins Unermessliche. Viele haben am 15. des laufenden Monates kaum noch Geld, um Lebensmittel zu kaufen.Darum sollte sich die Regierung mal Gedanken machen und den Satz endlich auf 500,-€ erhöhen.

Thank you for your support

News

  • Pet 4-18-11-81503-036699

    Arbeitslosengeld II


    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 22.06.2017 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird unter anderem eine Erhöhung des Regelbedarfs zur Sicherung
    des Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch auf 500 Euro für
    Alleinstehende gefordert.
    Zur Begründung wird im Wesentlichen vorgetragen, dass der Regelsatz angesichts
    steigender Lebenshaltungskosten nicht auskömmlich sei.
    Die Eingabe wurde als öffentliche Petition auf der Internetseite des Deutschen
    Bundestages eingestellt und dort... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now