Arbeitsrecht - Keine Fotos von Bewerbern in Bewerbungsunterlagen

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
84 Supporters 84 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched November 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass Fotos von Bewerbern nicht mehr zulässig sind.

Reason

Aufgrund von Fotos wird eine Vorselektierung von Bewerbern vorgenommen, ohne Prüfung von Diplomen, Zertifikaten oder Zeugnissen..Dies ist gängige Praxis der Personalabteilungen.

Thank you for your support

News

  • Pet 4-19-11-800-001457 Arbeitsrecht

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 14.03.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird eine gesetzliche Regelung dahingehend gefordert, dass Fotos von
    Bewerberinnen und Bewerbern nicht mehr zulässig sein sollen.

    Zur Begründung der Petition wird ausgeführt, dass aufgrund von Fotos vorab eine
    Selektierung von Bewerberinnen und Bewerbern vorgenommen würde, ohne eine
    Prüfung von Diplomen, Zertifikaten oder Zeugnissen. Dies sei gängige Praxis in
    Personalabteilungen.

    Die Eingabe wurde als öffentliche Petition auf der Internetseite des
    Petitionsausschusses eingestellt. Sie wurde durch... further

Not yet a PRO argument.

wird von mir nicht eingeladen. Wer nicht will, muß also kein Fotos beilegen. Und auch keine Arbeitszeugnisse. Und keinen Lebenslauf. Und auch keine Ausbildungsnachweise. Derjenige kann ja einfach selbständig arbeiten und selber ein Unternehmen gründen.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now