openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Von: Jussi Weger mehr
  • An: Zoo Cottbus; Direktor: Dr. med. vet. Jens ...
  • Region: Cottbus mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 56 Tage verbleibend
  • 168 Unterstützende
    17 in Cottbus
    1% erreicht von
    1.300  für Quorum  (?)

Artgerechte Haltung für Kaninchen im Tierpark Cottbus

-

Die Haltung der Kaninchen im Tierpark Cottbus ist in keiner Weise artgerecht. Die Tiere werden in kleinen Käfigen und Ställen gehalten - teilweise sogar einzeln.

Kaninchen sind Herdentiere und dürfen niemals alleine gehalten werden. Gerade in solch einem großen Tierpark, in dem ersichtlich noch viel Areal zur Verfügung steht, ist es wirklich sehr traurig, dass Kaninchen so gehalten werden. Es ist kein Vorbild für eine gerechte Haltung von Kaninchen

Wir bitten darum, dass für die Kaninchen ein artgerechtes Gehege errichtet wird, in dem sich die Tiere frei bewegen können.

Auch die Krallen sind enorm lang.

Begründung:

Bitte helft und unterschreibt diese Petition, damit die Tiere im Cottbuser Tierpark ein artgerechtes Gehege bekommen und nicht mehr tagtäglich in kleinen Käfigen und Ställen ausharren müssen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Köln, 20.11.2016 (aktiv bis 19.05.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Kaninchen sind anspruchsvolle Gruppentiere und müssen diesen Ansprüchen entsprechend gehalten werden. Sie sind gerade keine Kuscheltiere. Es muss ein Umdenken stattfinden.

Artgerechte haltung der kaninchen im cottbuser tierpark, bitte sofort

Sie haben doch auch ein Recht auf artgerechtes Leben. Diese Grausamkeit tut mir weh!

UPDATE old worn out animal LAWS !!

Wir haben die Pflicht die Tiere zu respektieren und zu beschützen. Tiere sind Lebewesen! Da sind wir uns einig. Nehmen Sie Ihre Verantwortung, bitte. Helfen und handeln Sie menschlich und zügig. Sie sind nicht über allem erhaben! Merci.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Berlin vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Cottbus vor 4 Tagen
  • Gisela P. Jena vor 4 Tagen
  • Peggy-Susanne L. Braunschweig vor 5 Tagen
  • Beatrice D. Leipzig am 13.03.2017
  • Nicht öffentlich München am 12.03.2017
  • Kortendieck P. Lünen am 11.03.2017
  • Nicht öffentlich Kornwestheim am 10.03.2017
  • Vanessa W. Wennigsen am 09.03.2017
  • Nicht öffentlich Cottbus am 06.03.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 care2.com    Facebook    E-Mail    Websuche