Die Haltung der Kaninchen im Tierpark Cottbus ist in keiner Weise artgerecht. Die Tiere werden in kleinen Käfigen und Ställen gehalten - teilweise sogar einzeln.

Kaninchen sind Herdentiere und dürfen niemals alleine gehalten werden. Gerade in solch einem großen Tierpark, in dem ersichtlich noch viel Areal zur Verfügung steht, ist es wirklich sehr traurig, dass Kaninchen so gehalten werden. Es ist kein Vorbild für eine gerechte Haltung von Kaninchen

Wir bitten darum, dass für die Kaninchen ein artgerechtes Gehege errichtet wird, in dem sich die Tiere frei bewegen können.

Auch die Krallen sind enorm lang.

Begründung

Bitte helft und unterschreibt diese Petition, damit die Tiere im Cottbuser Tierpark ein artgerechtes Gehege bekommen und nicht mehr tagtäglich in kleinen Käfigen und Ställen ausharren müssen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Jussi Weger aus Köln
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.