Region: Germany
Environment

Artenschutz und Naturschutz ins Grundgesetz

Petition is directed to
Parlament
3.020 Supporters 3.001 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Durch das immer stärkere direkte Eingreifen des Menschen in unsere Natur - durch u.a. Flächenfraß, Zerschneidung der Lebenräume durch Straßen und intensivste Landwirtschaft - verlieren viele Arten ihre Lebensgrundlage. Der Klimawandel setzt vielen Arten und der Natur noch zusätzlich zu. Und leider bewirken auch einige Klimaschutzmaßnahmen /z.B. Windräder) wieder den Verlust von wichtigem Lebensraum für einige Arten und gefährden diese. Wenn der Artenschutz im Grundgesetz verankert wird, muss das auch bedeuten, dass jegliche neuen Maßnahme zuallererst auf mögliche Auswirkungen auf unsere Natur geprüft werden muss und außerdem schon Vorhandenes auf den Artenschutz hin überprüft werden muss.

Reason

Wir alle sollten ein Interesse haben, die Natur zu erhalten. Der Mensch hat es in der Hand, ob wir den Lebenwesen neben uns noch Raum lassen oder nicht. Wir sind das Lebewesen mit der größten Veranwortung, handeln aber oft kurzsichtig und unverantwortlich. Was wir jetzt unseren kurzfristigen finanziellen, wirtschaftlichen und auch privaten Interessen opfern, ist unwiderbringlich für unsere Nachkommen verloren. Vielen Menschen ist zudem noch gar nicht bewusst, was sie durch ihr Handeln zerstören, weil sie über ihre eigenen Interessen nicht mehr hinausdenken und einfach nur tun, was möglich und erlaubt ist. Und aufgrund der Naturferne sehr vieler Menschen hier, wissen viele auch gar nicht mehr, was andere Lebewesen brauchen. Die Petition "Artenschutz im Grundgesetz" kann nicht nur zu einer besseren, dem Leben aller Lebewesen zuträglicheren Gesetzgebung und Rechtsprechung führen, sondern auch im Prozess der Unterschriftensammlung das Denken der Öffentlichkeit beeinflussen.

Thank you for your support, Kathrin Weber from Bielefeld
Question to the initiator

Der Natur- und Artenschutz sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Wir teilen uns diese Erde mit unzähligen Lebensformen, die genauso ein Recht auf einen eigenen Lebensraum und für sie angemessene Lebensbedingungen haben. Wir als Menschen zerstören und reduzieren in extremen Maß die Lebensräume fast aller anderen Lebensformen. Dies hat zur Folge, dass wir letztlich unsere eigenen Lebensgrundlagen zerstören. Die Achtung der Natur, als die Mutter allen Lebens, ist die Grundvoraussetzung für unser eigenes Überleben.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now