Arzneimittelpreise - Kostenbegrenzung für Arzneimittel (Medikamente) bereits im ersten Jahr nach Zulassung

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
113 Supporters 113 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched May 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird eine Kostenbegrenzung für Arzneimittel (Medikamente) bereits im ersten Jahr nach Zulassung auf dem deutschen Markt gefordert.

Reason

In Deutschland ist es so, dass Pharmafirmen für neu zugelassene Medikamente im ersten Jahr Preise nach Belieben festsetzen können. Die Preise sind unverhältnismäßig hoch, so dass sie als Mondpreise zu Recht bezeichnet werden können.In allen anderen europäischen Staaten sind Medikamente zu wesentlich günstigeren Preisen erhältlich. Deutschland hat die höchsten Preise in ganz Europa und die Politik, unser Gesundheitsminister unternimmt nichts dagegen, im Gegenteil. Siehe auch plusminus vom 09.05.2018.

Thank you for your support

News

  • Petitionsausschuss

    Pet 2-19-15-723-008068
    53340 Meckenheim
    Arzneimittelpreise

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 16.05.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, dass die Preise für Arzneimittel bereits im ersten Jahr
    nach der Zulassung begrenzt werden können.

    Zur Begründung wird u. a. ausgeführt, in Deutschland sei es so, dass Pharmaunternehmen
    für neu zugelassene Medikamente im ersten Jahr Preise nach Belieben festsetzen können.
    Die Preise seien unverhältnismäßig hoch, so dass sie als "Mondpreise" bezeichnet werden
    können.

    Zu den Einzelheiten des Vortrags des Petenten wird auf die von ihm eingereichten
    Unterlagen... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now