Region: Germany

Ausnahmeregelung bei Hinzuverdienstmöglichkeit während des Bezugs von Kurzarbeitergeld verlängern

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
12 Supporters 12 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched October 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass betroffene Arbeitnehmer während des Bezuges von Kurzarbeitergeld bis zu ihrem alten Netto-Verdienst vor der Corona-Pandemie hinzuverdienen können, ohne dass eine Anrechnung auf das Kurzarbeitergeld erfolgt. Diese Ausnahmeregelung ist derzeit gültig, läuft aber zum 31. Dezember 2020 aus. Viele Arbeitnehmer sind aber noch lange in Kurzarbeit (z. B. Tourismus, Airlines, Hotels, Gastronomie etc.) und sind auf einen Zuverdienst angewiesen, über 450 Euro hinaus.

Reason

Um laufende Kosten zu decken und den persönlichen Lebensstandard zu halten, könnte der Staat den betroffenen Bürgern mit dieser Hinzuverdienstmöglichkeit in dieser außergewöhnlichen Situation helfen, ohne dass der Staatskasse hierdurch Kosten entstehen.

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now