Der Deutsche Bundestag solle zur Stärkung der gemeinsamen europäischen Außen- und Verteidigungspolitik fördernde Maßnahmen wie rotierende Verteidigungskontingente, eine Ausweitung gemeinsamer technischer und kommunikativer Standards, mehr Interoperabilität und gemeinsame Doktrien auf europäischer Ebene anregen.

Begründung

Die europäischen Staaten sind für sich genommen einzeln auf der internationalen Ebene viel zu wenig durchsetzungsfähig. Zwecks Stärkung des gemeinsamen Europas nach außen, gleichwohl aber auch für mehr inneren Zusammenhalt muss Europa seine außen- und verteidigungspolitischen Fähigkeiten abstimmen und bündeln. Andernfalls wir Europa zwischen den alten und neuen globalen Mächten aufgerieben.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.