Region: Hainsfarth
Traffic & transportation

Bahnübergang St2216, Hainsfarth

Petition is directed to
Straßenbauamt Augsburg
1.759 Supporters 913 in Hainsfarth
100% from 90 for quorum
  1. Launched 24/07/2020
  2. Time remaining 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter

„Hainsfarth steht auf – wir lassen uns unseren Bahnübergang nicht wegnehmen!“,

unter diesem Motto stellt sich die Gemeinde Hainsfarth gegen die beantragte Schließung unseres Bahnübergangs Heimostraße. Wie bereits an der Bürgerversammlung angekündigt wird die Gemeinde Hainsfarth alles unternehmen, um unseren Bahnübergang Heimostraße zu erhalten.

Reason

„Wir werden unsere Hauptzufahrt nach Hainsfarth nicht kampflos aufgeben“, dieses wurde auch in der letzten Gemeinderatsitzung einstimmig beschlossen.

Diese Verbindung ist nicht nur von historischer Bedeutung, sondern verbindet unsere Region mit unseren Fränkischen Nachbar. Die angesprochene innerörtliche Verlegung der Staatsstraße ist verkehrstechnisch nicht umsetzbar.

Eine seit dem 11. Jahrhundert bestehende Verbindung zu schließen um eine Reaktivierung einer Bahnstrecke aus finanziellen Gründen mit zu ermöglichen, ist für die Gemeinde Hainsfarth nicht akzeptabel.

Dabei sind wir besonders auf Ihre aller Mithilfe und Unterstützung angewiesen. Wer sich direkt mit einbringen möchte kann sich bei mir melden. Wir Hainsfarther benötigen zusätzlich auch die Unterstützung unseres umliegenden Nachbarn.

Thank you for your support, Klaus Engelhardt from Hainsfarth
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Rettungskräfte brauchen länger bei der Anfahrt zum Einsatzort wenn in Hainsfarth, steinhart, Wornfeld oder sogar in der Schule bei den Kinder ein Notfall vorliegt. Will man wirklich Geldsparen und evtl menschenleben riskieren ???

Höhere Kosten für Bahnfahrer durch Bau und Unterhalt von zwei Bahnübergängen.

Why people sign

  • 12 hours ago

    Meine Verwandtschaft lebt in Hainsfarth und ich kenne Hainsfarth auch sehr gut. Der komplette Verkehr durch den Ort wäre Horror

  • 3 days ago

    Die Römerstraße, Hauptstraße und vor allem Mühlstraße sind zu schmal und unübersichtlich für den Durchgangsverkehr.

  • Not public Westheim

    5 days ago

    Weil ich hier ständig unterwegs bin. Weil es immerhin eine Staatsstraße ist, auch wenn sie vielleicht nicht so stark befahren ist und bescheiden ausgebaut wurde.

  • 5 days ago

    Als "Exil-Hainsfarther" ist mir die Problematik bekannt. Ich halt es für falsch den Bahnübergang, und damit diese Straße nach Öttingen zu schließen.

  • 5 days ago

    Eine gute Infrastruktur ist für den wirtschaftlichen Erfolg unumdingbar.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/bahnuebergang-st2216-hainsfarth/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international