• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 36 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Bankenwesen - Einmalige Information zur Einlagensicherung durch Banken

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen… dass die Informationspflicht von Banken zum Thema Einlagensicherung auf ein sinnvolles und umweltschutztechnisch vertretbares Maß (einmalige Information anstatt jährlich wiederholender Schreiben) reduziert wird.

Begründung:

§ 23a des KWG (Gesetz über das Kreditwesen) sieht aktuell vor, dass Banken ihre Kunden jährlich wiederholend mit derselben allgemeinen Information zum Thema Einlagensicherung informieren müssen. Der konkrete Wortlaut des Gesetzestextes lautet "Der in Anhang I festgelegte Informationsbogen wird dem Einleger mindestens einmal jährlich zur Verfügung gestellt. Nutzt ein Einleger das Internetbanking, so können ihm die Informationen elektronisch übermittelt werden. Auf Wunsch des Einlegers werden sie in Papierform zur Verfügung gestellt."Dabei wird in den seltensten Fällen der Wunsch des Kunden der Grund für eine postalische Zustellung des Informationsbogens sein. Unter der Annahme, dass etwa die Hälfte der Bundesbürger nicht auf elektronischem Wege / via Postfach im Onlinebanking ihrer Anlagebank kontaktierbar ist und ein Bürger durchschnittlich bei 2-3 Instituten Anlageprodukte (z.B. mit einem Sparbuch) hält, müssen demnach jährlich wiederkehrend geschätzt 100 Millionen Briefe von den Banken zu diesem Thema versandt werden. Wenn man näherungsweise annimmt, dass die Papierherstellung und postalische Zustellung eines Briefes durchschnittlich 50g Emissionen verursacht, so ergibt sich ein jährliches CO2-Äquivalent von 5.000 Tonnen.Die wiederholte Zustellung der Information ist weder aus der Perspektive mündiger Bankkunden erforderlich noch aus Verantwortung der Umwelt gegenüber zu verantworten. Interessierte Kunden können sich zudem jederzeit auf der Internetseite ihrer Institute über das Thema Einlagensicherung informieren, sollten sie die ursprünglichen Schreiben nicht aufbewahrt haben.

19.07.2016 (aktiv bis 13.09.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink