Welfare

Barrierefreiheit für die HSD

Petition is directed to
Hochschule Düsseldorf
217 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched October 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Wir fordern, dass die Türen der Gebäude am Campus Derendorf der Hochschule Düsseldorf, die an den Zugängen mit einem Taster selbstöffnend funktionieren sollten, umgehend repariert und auch in Zukunft gangbar gehalten werden.

Reason

Am Campus Derendorf der Hochschule Düsseldorf ergibt sich zurzeit eine nicht tragbare Situation. Die Vorrichtungen um die Gebäude mithilfe eines Drückers und angeschlossenem automatischen Türöffner zu betreten, ist an mehreren Gebäuden beschädigt und nicht nutzbar. Dieser Zustand ist zu Teilen seit neun Monaten unverändert. Gangbar sind die Türen nur, wenn sie von Hand geöffnet werden. Leider ist es dadurch für Personen, die etwa auf einen Rollstuhl angewiesen sind, nicht möglich das Gebäude ohne Unterstützung anderer Personen zu betreten oder zu verlassen. Diese Situation ist für ein öffentliches Gebäude untragbar.

Wir beziehen uns in unserem Anliegen im Besonderen auf die Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen § 55, Abs. 1:

"Bauliche Anlagen, die öffentlich zugänglich sind, müssen in den dem allgemeinen Besucherverkehr dienenden Teilen von Menschen mit Behinderung, alten Menschen und Personen mit Kleinkindern barrierefrei erreicht und ohne fremde Hilfe zweckentsprechend genutzt werden können."

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now