openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Bedarfsampel an der Schmöckwitzer Inselschule Bedarfsampel an der Schmöckwitzer Inselschule
  • Von: Pamela Grüneberg mehr
  • An: Verkehrslenkung Berlin
  • Region: Berlin mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 931 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Bedarfsampel an der Schmöckwitzer Inselschule

-

Die Verkehrslenkung Berlin wird nochmal die Verkehrssituation vor der Schmöckwitzer Inselschule prüfen. Wir bitten die Verkehrslenkung Berlin, dass die Prüfung zum Schulbeginn (zwischen 07:15 Uhr - 07:45 Uhr) erfolgt, damit auch ein realistisches Bild von der Verkehrssituation erfolgt. Auch bitten wir, zu beachten, dass der Verkehr stetig wächst, das wir sehr viel Verkehr von der A10 haben (von Erkner und Rüdersdorf kommend) und das es den Eltern nicht möglich ist, die Kinder sicher aus dem PKW aussteigen zu lassen, da die Gegebenheiten nicht ausreichen bzw. nicht vorhanden sind (ohne Bedarfsampel)! Seit vielen Jahren kämpfen die Eltern der Schülerinnen und Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer, die nahgelegenden Kindergärten, die Bezirksverordnetenversammlung sowie das Bezirksamt für die Errichtung einer Bedarfsampel in der Nähe des Eingangs der Schmöckwitzer Inselschule!

Begründung:

Die Schmöckwitzer Inselschule, der Kinderladen "Kleine Fischer - ganz groß" sowie der evangelischer Kindergarten Schmöckwitz liegen direkt am Adlergestell. Dieser Bereich des Adlergestells ist vor allem morgens und am Nachmittag stark befahren. Unsere Grundschul- und Kindergartenkinder haben nicht nur wegen den Berufsverkehr sondern auch durch die Straßenbahn (68) sowie den wachsenden Lastwagenverkehr (oft kommenden von der A10) große Probleme, über das Adlergestell zu kommen. Trotz Tempo 30 Zone finden sich nur schwer Lücken für die Kinder, um das Adlergestell gefahrlos zu überqueren. Bekanntlich nehmen Kinder Geschwindigkeiten und Entfernungen anders wahr. Wenn im Herbst und Winter es dann zusätzlich dunkel ist und schlechte Sicht vorherrscht, kann eine sichere Überquerung kaum gewährleistet werden, da auch die Schienen der Straßenbahn sich als Sturzquelle eignen. Dadurch entstehen regelmäßig gefährliche Situationen. Eine Bedarfsampel würde an dieser Stelle für mehr Sicherheit sorgen! Auch die morgendliche Bringsituation (mit dem PKW) würde sich stark verbessern. Die Eltern wären nicht mehr gezwungen, die Wendeschleife als kurzes halten / parken zu nutzen, um den Kindern einen sicheren Weg zur Schule / Kita zu ermöglichen. Die Wendeschleife der Straßenbahn 68 ist eine Einbahnstraße, es gibt kaum Park- und Haltemöglichkeiten. Die Eltern werden daher gezwungen, in der Bushaltestelle (welche für den Bus 168 aus Rauchfangswerder kommend ist) sowie im Bereich der Taxistellplätze zu halten /parken, was natürlich nicht ausreicht und vor allem nicht sicher und gewünscht ist. Auf einen sicheren Übergang sind aber auch viele Kinder und Familien, auf dem Schulgelände nutzende Vereine sowie Musik und Tanzschule angewiesen. Diese kommen entweder mit dem Bus 733 (aus Wernsdorf), welcher in der Wernsdorfer Straße hält, so dass diese auch wieder das Adlergestell überqueren müssen oder viele Familien halten in den umliegenden Seitenstraßen und sind dann ebenfalls gezwungen bei enormer Verkehrsdichte das Adlergestell zu passieren. Würde es eine Bedarfsampel geben, könnten die Kinder und Familien in den umliegenden Straßen (Imkerweg & Beuteweg) gut und sicher Aussteigen und über die Bedarfsampel dann auch sicher und selbstständig zur Schule / zum Verein / zum Kindergarten kommen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Berlin, 02.10.2017 (aktiv bis 01.12.2017)


Neuigkeiten

Dauer der Petition wurde von sechs Wochen auf zwei Monate verlängert... bis jetzt haben wir noch keinen festen Abgabetermin und daher die Verlängerung. Neuer Sammlungszeitraum: Zwei Monate

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen