Region: Germany
Welfare

Bedingungslose Grundrente ab 65

Petitioner not public
Petition is directed to
Parlament
1,894 Supporters 1,891 in Germany
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Viele ältere Menschen die ihr lebenlang in Deutschland gearbeitet haben können sich nicht mal mehr ordentlich ernähren und müssen mit Flaschenpfand ihre Rente "aufbessern". Dies ist unmenschlich und entwürdigend.

Ich fordere daher eine bedingungslose Grundrente mindestens auf Höhe der Sozialhilfe.

Reason

Die Mieten und Lebenshaltungskosten steigen ständig, so dass viele alte Menschen sich nichts mehr leisten können und oft nur noch durch Besuche von kostenlose Tafeln und Suppenküchen überleben können.

Insbesondere Frauen oder ehemals Selbständige, die alles verloren haben, sind von der Altersarmut stark betroffen.

Wie wir derzeit mit unseren Alten umgehen ist würdelos, während man das Gefühl bekommt, dass Politiker sich ungeniert die Taschen vollstopfen.

Thank you for your support

News

Ein Einkommenssockel, der vor Armut schützt, ist ein wichtiger Baustein einer zivilen sozialen Infrastruktur. Hier geht es um die Abschaffung der Altersarmut. Und gegen die Ungerechtigkeit, dass Einzahlungen in die Rentenkasse sich erst dann "lohnen", sprich sich auf die Rentenhöhe auswirken, wenn eine Rentenhöhe erreicht wird, die höher als die Grundsicherung ist.

Diese bedingungslose Grundrente gibt es bereits: nennt sich GRUNDSICHERUNG, für die Menschen, die wenig in das Rentensystem eingezahlt haben. Eine Rente aus der Rentenversicherung steht halt nur den Versicherten zu, die einbezahlt haben und das muss auch so bleiben!

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now