openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Bereitstellung eines Spielplatzes im Gustavsgarten Bereitstellung eines Spielplatzes im Gustavsgarten
  • Von: Markus Dahl mehr
  • An: Oberbürgermeister Alexander Hetjes
  • Region: Bad Homburg v. d. Höhe mehr
    Kategorie: Familie mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 66 Tage verbleibend
  • 16 Unterstützende
    13 in Bad Homburg v. d. Höhe
    2% erreicht von
    810  für Quorum  (?)

Bereitstellung eines Spielplatzes im Gustavsgarten

-

Der Gustavsgarten ist ein Park zwischen der Tannenwaldallee und dem Mariannenweg. Der Park misst ca. 10.000 qm und hat ausladende Rasenflächen mit großem Baumbestand. Der Park unterliegt dem Denkmalschutz. Im Park selber haben Eltern unter vier großen Tannen Spielzeugspenden bereitgestellt - hierzu zählen: Skateboards, Federball, Fußballtore, Fußbälle, diverseste Bobbycars etc.. Sowohl werktags am Nachmittag wie auch am Wochenende wird der Park und das Spielzeug intensiv von Familien mit Kindern genutzt. Die Bereitstellung eines Spielplatzes wird seitens der Stadt Bad Homburg mit dem Argument "Denkmalschutz!" abgelehnt.

Begründung:

Meine Vorstellung von einer professionellen Navigation zwischen Tradition und Moderne ist, Geschichte zu bewahren, aber auch neue Entwicklungen zu fördern d.h. insbesondere Investitionen in die Zukunft zu tätigen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Prinzen von gestern heute etwas gegen eine mordernere, fortschrittlichere Nutzung des Parks hätten. In anderen Parks, wie dem Ostpark in Frankfurt (auch denkmalgeschützt) ist dies auch möglich. Da der Gustavspark ca. 10.000 qm gross ist, würde auch kein Anwohner gestört werden. Daher plädiere ich für die Bereitstellung eines Spielplatzes im Gustavspark.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bad Homburg, 28.10.2017 (aktiv bis 27.01.2018)


Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, die grünen Hinweisschilder im Park, die auf die Petition hingewiesen haben, wurden alle abgehängt, seitdem neuartige Skulpturen aufgestellt wurden. Wir werden die Schilder alle wieder aufhängen und die Aktion noch breiter ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Die Stadt Bad Homburg hat aus unserer Sicht nicht unzählige Spielplätze. Schlimmer noch ist die Tatsache, dass die Stadt gar nicht wahrnimmt, dass sich die Stadt verändert - es kommen immer mehr junge Familien mit Kindern nach HG. Westlich vom Schloss ...

CONTRA: Für öffentliche Toilette JA Für Spielplatz NEIN Der Stadt verfügt über unzählige Spielplätze. Der Gustavsgarten ist einmalig für die Kinder, genau weil er anders bietet wie z.B. ungefährdet auf einer Straße spielen zu können. Ball Spielen, Fußball etc. ...

CONTRA: Die vorhandenen Spielgeräte sind eine sehr schöne Alternative für einen herkömmlichen Spielplatz und werden hervorragend angenommen.

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Ich habe selbt eine Tochter 14 Monate. Sie liebt den Gustavsgarten mit all seinen Spielsachen und den vielen Kindern die insb am We in den Park kommen. Ein Spielplatz würde den Park noch attraktiver für Elteen und Familien machen. Ist nicht nur für d ...

Erstens habe ich drei Enkelkinder im spielplatzfähigen Alter; zweitens wohne ich nicht weit entfernt.

Damit die Grünflächen in Bad Homburg für alle Generationen attraktiv sind und entsprechend genutzt werden können.

Weil wir zu wenige Spielplätze haben und ich nicht 20 min mit Baby und Kleinkind zum Spielplatz laufen kann.

Wir würden eine Bereitstellung eines Spielplatzes begrüßen, da auf der westlichen Seite des Hessenrings fast kein Spielplatz vorhanden ist (nur ein Spielplatz am Bommersheimer Weg).

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Bad Homburg am 11.11.2017
  • Nicht öffentlich Bad Homburg am 09.11.2017
  • Tobias N. Bad Homburg am 08.11.2017
  • Stefanie E. Bad Homburg am 06.11.2017
  • Melanie M. Nidda am 05.11.2017
  • Sandhya A. Friedrichsdorf am 04.11.2017
  • Daria H. Z. Mutterstadt am 04.11.2017
  • Nicht öffentlich Bad Homburg am 01.11.2017
  • Claudia B. Bad Homburg vor der Höhe am 31.10.2017
  • Nadine E. Bad Homburg am 30.10.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit