Region: Germany

Bereitstellung internationaler Nachtexpresszüge sowie eines einheitlichen Ticketsystems für den nationalen und europäischen Raum

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
19 Supporters 19 in Germany
Collection finished
  1. Launched 17/01/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird für den nationalen und europäischen Raum gefordert, dass es internationale Nachtexpresszüge sowie ein einheitliches Ticketsystem gibt.

Reason

Derzeit ist es nicht sinnvoll, bei längeren Verbindungen die Bahn zu nehmen, da man deutlich länger braucht als mit dem Flieger und man von verschiedenen Gesellschaften Tickets kaufen muss.Wenn man allerdings über Nacht von Köln nach Barcelona oder Berlin nach Rom (das sind Beispiele, es sind auch viele andere Verbindungen denkbar) fährt, spielt der Zeitvorteil des Flugverkehres eine geringere Rolle, da man im Schlaf die Distanz überwindet und am nächsten Tag erholt am Ziel ankommt. Diese Züge würden auf der Strecke einige wenige Stopps (Bsp.: Berlin-München-Innsbruck-Venedig-Rom bzw. Köln-Metz-Lyon-Montpellier-Barcelona) einlegen. Die Umweltbilanz wäre im Vergleich zum Flieger deutlich besser. Der Preis sollte attraktiv gestaltet sein (z. B. über geringere Trassengebühren in der Nacht). Dies wäre weiterhin ein Schritt zur europäischen Verständigung und würde Leuten mit Flugangst helfen. Das so eine Verbindung möglich ist, beweist zum Beispiel die Russische Staatsbahn mit der Verbindung Moskau-Nizza mit Stopps unter anderem in Minsk-Brest-Warschau-Berlin-Karlsruhe-Straßburg, welcher 1 mal wöchentlich fährt.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now