• Von: Alexander Boppert
  • An: Bürgermeister Arnim Roß
  • Region: Kaufungen mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 238 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Bericht HNA | Nordhessen-Rallye: Landwirte und Anlieger empören sich über Lärm

-

Zitat der HNA
Kaufungen. "Der Lärm der Rallyefahrzeuge ist unerträglich, wir sind doch hier nicht auf dem Hockenheimring“, sagt Georg Stiens voller Zorn. Direkt am Bullenmaststall des Solarunternehmers bretterten am Samstag die Fahrer der Nordhessen-Rallye vorbei.

Begründung:

Hier wird extrem negativ über den Rallyesport berichtet ! Dieser Artikel ist ungerecht und berichtet nur über die Anliegen der Anwohner oder Bauern. Wir Menschen müssen aber auch tagtäglich den Gestank oder den Lärm der von Bauern z.B. ausgeht dulden ! Die Rallye ist 1x im Jahr und pro WP ( Ort ) ca. je 2 Stunden. Die Fahrzeuge haben alle eine ganz normale Strassenzulassung.

Die Unterschriften werden dem Bürgermeister der Stadt Kaufungen und dem zuständigen Journalisten vorgelegt um klar zu machen das wir gegen diesen Artikel sind und es dem Motorsport in der Region schadet !

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Borken, 12.09.2012 (aktiv bis 23.10.2012)


Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, die Petition ist beendet. Zusammen mit dem KMCK Kassel werden wir uns beraten und die Petition bei der HNA dem zuständigen Journalisten vortragen. Vielen Dank für alle die daran teilgenommen haben. Mit motorsportlichen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Der Originalartikel ist hier zu finden : www.hna.de/nachrichten/kreis-kassel/kaufungen/adac-nordhessen-rallye-kaufungen-grosser-aerger-ueber-laerm-2499359.html



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink