Education

Beschwerde! Mathe Abitur 2019 Schleswig-Holstein

Petition is directed to
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein
1.440 Supporters
The petition is denied.
  1. Launched May 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen der nicht erfüllbaren und zu hoch angesetzten Anforderungen in der Prüfung des Mathe-Abiturs, fordern wir eine sofortige Stellungnahme des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und eine gerechte Lösung.

Des Weiteren fordern wir verbesserte und sinnvollere Arbeitsaufgaben und eine fachkompetente Kontrolle dieser und aller zukünftigen Klausuren vor der Aushändigung an die Fachleiter *innen der Schulen.

Wir appellieren an Schüler *innen, Eltern und Lehrkräfte: Helfen Sie uns mit einer Unterschrift - für faire Prüfungen!

Reason

Die vorgegebenen Aufgaben besaßen im Gegensatz zu den der letzten Jahren sehr hohe Anforderungen, die in Anbetracht unseres Lernniveaus und Lernstoffes nicht angemessen waren. Es wurde eine hohe Anzahl an Aufgaben gestellt, die so in ihrer Ausfertigung nur schwer lösbar und nicht schülergerecht konzipiert wurden.

Thank you for your support, Leo Knauff from Holm
Question to the initiator

News

Man kann nicht allgemein sagen, dass das Mathe-Abi zu schwer war. ABER Die Stochastik Aufgaben waren 1000% zu schwer. Zusätzlich hat man 1,5 Mal so viele Aufgaben in diesem Teil bekommen im Vergleich zu den letzten Jahren. Analytische Geometrie und HMF waren ok, aber deutlicher schwieriger als die letzten Jahre. Wenn man normalerweise immer 14/15 Pkt. schreibt und alle Abi Klausuren seit 2015 (Haupt- und Nebentermine) zur Übung gemacht hat, dann sind 11 Punkte am Ende ein Signal, dass die diesjährige Abi-Klausur zu schwer war.

Immer mehr Leute wollen studieren. Fast jeder möchte Abitur haben. Die Uni's können, jedoch nicht so viele annehmen. Es wird immer schwerer mit einem Abschluss, welcher eine niedrigere Qualifikation hat, als das Abitur, einen Ausbildungsplatz oder etwas anderes zu bekommen. Weswegen es schon sinnvoll ist, das Abitur in dem Sinne schwerer zu gestalten.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now