Region: Germany

Bildung von Rücklagen durch große Unternehmen zur Überbrückung von Einnahmeausfällen in Krisenfällen

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
15 Supporters 15 in Germany
Collection finished
  1. Launched 29/03/2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass große Unternehmen (nicht kleine und mittlere Unternehmen) für Krisenfälle - wie z. B. Pandemien - Rücklagen zur Überbrückung von Einnahmeausfällen gebildet haben.

Reason

Große Unternehmen sollten zur Vorsorge verpflichtet werden, dass sie bei grundlegenden Störungen der Gesamtwirtschaft über genügend Mittel verfügen, damit ihre laufenden fixen Kosten für einen Mindestzeitraum (z. B. 2 Monate) gezahlt werden. Dies könnte z. B. durch die Bildung von (steuerfreien) zweckgebundenen Rücklagen in Höhe eines bestimmten Anteils am Jahresüberschuss erfolgen, bis eine Höhe erreicht ist, die den Mindestzeitraum abdecken.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now