Construction

Bürgerbegehren gegen Vollsperrung L3011 zwischen Lorsbach und Hofheim

Petition is directed to
Stadt Hofheim & Hessen Mobil
379 Supporters 285 in Hofheim am Taunus
41% from 700 for quorum
  1. Launched 14/01/2021
  2. Time remaining 9 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Dieses Jahr 2021 soll die Stützmauer und die Straße im Bereich der Klärwerkskurve der L3011 zwischen Lorsbach und Hofheim saniert werden. Dazu ist eine längere Vollsperrung der Lorsbacher Landstraße durch Hessen Mobil geplant.

Das bedeutet der komplette Verkehr aus Lorsbach und aus Richtung Eppstein müssten einen erheblichen Umweg über Langenhain nehmen um z.B. nach Hofheim oder die Autobahn A66 zu kommen.

Wir fordern von der Stadt Hofheim & Hessen Mobil von einer Vollsperrung bei dieser Sanierung abzusehen und alle Mittel einzusetzen, dass es durch die Baumaßnahmen, zu keiner längerfristigen Vollsperrung kommt. Es muss gewährleistet sein, dass zumindest eine Fahrspur geöffnet bleibt!

Reason

Hintergrund

Was eine längere Vollsperrung für den Ort bedeutet, haben die Lorsbacher Bürger*innen erst im September 2020 erleben dürfen, als es durch Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Hofheim und der Verlegung von Glasfaserkabel in der Ortsmitte zu erheblichen Einschränkungen kam.

Wegen der schlechten Erfahrung im letzten Jahr, macht den Lorsbacher*innen das Thema Vollsperrung große Sorge.

Denn wenn aufgrund der Vollsperrung können Notarzt, Feuerwehre und Rettungsdienste, nur über Langenhain nach Lorsbach gelangen. Das kann fatale Folgen für Betroffene haben. Auch würden die wenigen noch verbliebenen Geschäfte in Lorsbach, die bereits durch die Folgen der "Corona-Regeln" erhebliche Einbußen hinnehmen müssen, durch eine Vollsperrung der L3011 wirtschaftlich schwer beeinträchtigt werden.

Der Berufsverkehr würde möglicherweise durch den Ort in Richtung Langenhain geführt, was durch die ständigen Schrankenschließungen und durch die sehr enge Straßenführung im Ortskern zu einer unerträglichen Belastung der Anwohner*innen wird.

Alternativen müssen her

Dieser Bürgerentscheid ist notwendig, um die Forderung nach einer Entscheidung einer solchen wichtigen Gemeindeangelegenheit zu bekräftigen und daher ein Antrag an die Stadt Hofheim & Hessen Mobil zu richten. Damit diese eine Alternative zu der Vollsperrung finden und möglich machen.

Unterstütze uns bei diesem Bürgerbegehren

Wenn Du auch meinst, dass dieses Bürgerbegehen notwendig ist, dann unterstütze uns durch Deine Unterschrift. Diese kannst du entweder hier direkt online oder auch in Lorsbach an folgen Orten getätigt werden: Filiale Bäckerei Heck, Lorsbacher Kiosk, Lorsbacher Apotheke, Rosenzauber, Zahnärztin, Tankstelle und Reiterhof Georg. Wir bitten Dich aber nur einmal zu unterschreiben, um das Begehren nicht zu verfälschen.

Vielen Dank für Deine Mitwirkung

Christoph Huppert (i.A. von Ortsvorsteher Dieter Kugelmann)

Thank you for your support, Christoph Huppert from Hofheim am Taunus
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Jörg Laue Hofheim

    5 days ago

    Schulweg meiner Tochter wird durch den vermehrten Verkehr gefährlicher.

  • 5 days ago

    Durch die Vollsperrung ist es nur mit erheblichem Aufwand verbunden nach Hofheim zu kommen, nämlich über Langenhain. Das erschwert den Alltag.

  • 6 days ago

    Es muss eine andere Lösung geben. Bei einer Vollsperrung können wir anschließend die Läden in Lorsbach ebenfalls schließen.

  • 6 days ago

    Weil ich in Lorsbach wohne!

  • Eva Nell Hofheim

    7 days ago

    Eine Umleitung durch den Ortskern über die Schrankenanlage wird zu gigantischen Rückstaus führen. Die de facto einspurige, und nur unter zu Hilfenahme des Bürgersteigs von zwei Fahrzeugen passierbare Strasse durch den Ortskern ist als Ausweichstrecke nicht geeignet. Sie ist schon im Normalbetrieb grenzwertig, was die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer, insbesondere auch von Fussgängern angeht. Von Familien mit Kinderwagen, älteren Herrschaften oder Grüppchen von Schulkindern ganz zu schweigen. Zudem würde dies bedeuten, dass auch Lieferwagen Verkehr sich durch den Ortskern und Hessens steilste Passstrasse hoch nach Langenhain quälen würden.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/buergerbegehren-gegen-vollsperrung-l3011-zwischen-lorsbach-und-hofheim/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international