Sports

Bürgerbegehren - Pro Stadtbad

Petitioner not public
Petition is directed to
Oberbürgermeisterin Dagmar Szabados
2.034 Supporters
Petition recipient did not respond.
  1. Launched 2012
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Soll das Hallesche Stadtbad modernisiert und als öffentliches Bad erhalten bleiben?

Wir sagen "Ja"!

Reason

In drei Jahren wird das historische Stadtbad entweder den 100sten Geburtstag feiern oder als trostlose Ruine geschlossen sein. Für uns gehört das Stadtbad zur halleschen Sport- und Kulturlandschaft untrennbar hinzu. Es liegt gut erreichbar mitten in der Innenstadt. In unmittelbarer Nähe werden das neue Soazialwissenschaftliche Zentrum der Universität und die neue Jugendherberge errichtet. Deshalb setzen sich die Unterzeichner für die Modernisierung und Weiternutzung des Stadtbades ein.

Obwohl die Stadt Halle ihre Fördermittel für den Städtebau nicht ausgibt, fließt kein Geld in die Sanierung des Stadtbades. Viele andere Bäder sind zwischenzeitlich modernisiert. Die Unterzeichner fordern die Stadt und die Stadtwerke auf, sich zusammenzusetzen und gemeinsam Geld zur Modernisierung des Stadtbades bereitzustellen.

Bürgerbegehren nach § 25 der Gemeindeordnung des Landes Sachsen-Anhalt. Vertretungsberechtigte Personen: Marion Mehlis, Dr. Sven Thomas, Frank Embacher

Thank you for your support

News

  • Sehr geehrte Unterzeichner der Petition zum Erhalt des Stadtbades,

    am 16.2.2016 jährt sich zum 100. mal die Eröffnung der ersten Städtischen Schwimm- und Badeanstalt in Halle. Dies ist Anlass die "Alte Dame" zu feiern: Dazu lade wir Sie recht herzlich ein.

    Ort: Stadtbad Halle // Schimmelstraße 1 // 06108 Halle
    Datum: 20. Februar 2016
    Zeit: 10.00 bis 18.00

    Viele Grüße sendet
    Kathleen Hirschnitz
    (Vorsitzende Förderverein Zukunft Stadtbad Halle e.V.)
    ANTWORT AN: kathleen.Hirschnitz@zukunftstadtbadhalle.de

    Das Programm finden Sie hier: zukunftstadtbadhalle.de
    oder www.facebook.com/F%C3%B6rderverein-Zukunft-Stadtbad-Halle-453475674675530/?ref=hl

    INFOTEXT

    Pack die Badehose ein …
    Ein Fest für 100 Jahre Stadtbad... further

Unabhängig von der archtitektonisch wertvollen Gestaltung ist es das einzige Bad in Halle, das wirklich zentral gelegen ist. Das sollte man bei der Diskussion nicht vergessen - das Stadtbad bietet nicht so sehr mobilen Menschen in der Innenstadt einen Raum für soziale sowie sportliche Aktivitäten!

Wer ein Bad haben will, soll SELBER dafür bezahlen. Hört auf alles zu verstaatlichen und fremde Leute dazu zu zwingen eure Luxusgüter zu bezahlen.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now