Bundesstraßen - Aufnahme des vierstreifigen Ausbaus der B 12 zwischen AS Jengen und Kempten in den vordringlichen Bedarf des BVWP 2030

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
362 Supporters 362 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, den gesamten durchgehend vierstreifigen Ausbau der Bundesstraße 12 zwischen der Anschlussstelle Jengen und der Anschlussstelle Kempten in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 2030 aufzunehmen.

Reason

Die Bundesstraße 12 zwischen den kreisfreien Städten Kempten und Kaufbeuren bis Buchloe ist mit rund 17.000 Fahrzeugbewegungen pro Tag neben der Bundesautobahn A 7 die Verkehrshauptschlagader des Allgäus. Für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer, aber auch im Interesse der Berufspendler und insbesondere der starken Allgäuer Wirtschaft mit namhaften Unternehmen insbesondere des Maschinen-, Fahrzeug- und Anlagenbaus und der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie sowie den Tourismus im Allgäu ist der rasche komplette vierstreifige Ausbau der Bundesstraße 12 zwischen den Bundesautobahnen A 96 und A 7 enorm wichtig. Die Bundesstraße 12 hat zudem eine hohe Erschließungsfunktion für die Kreisstadt Marktoberdorf mit einem der weltweit größten Traktorenhersteller. Der rasche durchgehend vierstreifige Ausbau der Bundesstraße 12 stellt damit einen zwingend notwendigen Schritt zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse im Allgäu dar. Im Entwurf für den Bundesverkehrswegeplan 2030 ist aber lediglich der Abschnitt zwischen der AS Jengen und der AS Kaufbeuren für die Aufnahme in den vordringlichen Bedarf vorgesehen. Der Abschnitt zwischen der AS Kaufbeuren und der AS Kempten ist dagegen nur im weiteren Bedarf aufgelistet. Der durchgehend vierstreifige Ausbau dieser Bundesstraße würde sich damit um weitere viele Jahre verzögern. Das ist für die Region nicht hinnehmbar. Daher möge der Deutsche Bundestag den durchgehend vierstreifigen Ausbau der Bundesstraße 12 zwischen der Anschlussstelle Jengen und der Anschlussstelle Kempten in einem Zug in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 2030 aufnehmen.

Thank you for your support

News

  • Pet 1-18-12-9110-031889Bundesstraßen
    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 29.06.2017 abschließend beraten und
    beschlossen:
    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen
    worden ist.
    Begründung
    Mit der Petition soll erreicht werden, dass der gesamte durchgehend vierstreifige
    Ausbau der B 12 zwischen Jengen und Kempten in den Vordringlichen Bedarf des
    Bundesverkehrswegeplans 2030 aufgenommen wird.
    Zu der auf der Internetseite des Deutschen Bundestages veröffentlichten Eingabe
    liegen dem Petitionsausschuss 363 Mitzeichnungen und fünf Diskussionsbeiträge vor.
    Es wird um Verständnis gebeten, dass nicht auf alle der vorgetragenen Aspekte im
    Einzelnen eingegangen werden kann.
    Zur Begründung des Anliegens wird im... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now