Health

Die häusliche Pflege hat Wert! Sozialstationen fordern faire Finanzierung von den Krankenkassen.

Petitioner not public
Petition is directed to
Sozialministerium
3.418 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2013
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Die Finanzierung der ambulanten Pflege ist ungenügend! Sozialstationen fordern faire Finanzierung von den Krankenkassen.

Der Notstand: Die häusliche Pflege ist in Gefahr!

Die ambulante Pflege gerät zunehmend in Not. Wenn sich die Finanzierungsgrundlage der ambulanten Pflege nicht ändert, ist die flächendeckende Sicherung der häuslichen Versorgung grundsätzlich gefährdet.

Die Forderung: Die häusliche Pflege muss finanziert sein! Deshalb fordern wir:

-- eine ausreichende und angemessene Vergütung und eine konsequente Umsetzung des Leitsatzes "ambulant vor stationär",

-- die Anerkennung der tarifvertraglichen Löhne durch die Kostenträger,

-- Maßnahmen zur Entbürokratisierung und eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden, damit sie wieder mehr Zeitfür die Pflege am Menschen haben.

Weitere Infos unter https://www.pflege-hat-wert.de

Reason

Wie oben dargelegt...

Thank you for your support

Es ist allerhöchste Zeit, dass dieser Bereich des Dienstes am Mitmenschen mehr Anerkennung erfährt. Die bestehenden Ramenbedingungen zeigen einen Grad von Unmenschlichkeit den Pflegekräften und den Pflegebedürftigen gegenüber, der eine Schande ist, für eine wohlhabende Gesllschaft, wie die unsere.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international