Volkswagen und seine Beschäftigten stehen mit dem Übergang zu Elektromobilität, Digitalisierung und neuen Mobilitätsangeboten vor einem der größten Umbrüche in der Automobilindustrie. Zusätzlich lastet auf den Beschäftigten der von ihnen nicht zu verantwortende Abgas-Skandal.

Die Vertrauensleute der Volkswagen-Standorte rufen deshalb die Beschäftigten auf, sich an der folgenden Unterschriften-sammlung zu beteiligen.

Begründung

Volkswagen befindet sich seit fast zwei Jahren im Ausnahmezustand. Mit Blick auf die Schlagzeilen wirkt es für uns Beschäftigte oft so, als liege praktisch kein Stein mehr auf dem anderen. Und jetzt droht auch noch die Gefahr, dass Volkswagen und seine 120.000 Beschäftigten in Deutschland zum Wahlkampfthema im Land und im Bund werden.

Ein Auszug aus dem TV: tv.prime-intra.net/tv/5515f663b53debc232c3672490aa07be.mp4

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.