• Von: Daniel Pasitschniak mehr
  • An: WWE Deutschland
  • Region: Deutschland
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 68 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Die WWE soll bei Sky bleiben!

-

Wir wollen die WWE zurück bei Sky!
Wir wollen:
- Monday Night RAW live und in voller Länge
- Smackdown - wie gewohnt - vor, oder zur US-Ausstrahlung
- NXT in voller Länge und zeitnah zur US-Ausstrahlung
- den Originalkommentar für ALLE Shows
- Wahlmöglichkeit deutsch/O-Ton bei den Wiederholungen
- echte HD-Qualität bei Wochenshows und PPVs
- bessere Preisgestaltung bei PPVs - gerade im Hinblick auf das WWE-Network
- weiterhin Aktionen wie "Sky Fanfest" in München, Gewinnspiele, etc.
- EINEN festen Platz als Heimat für die WWE

Begründung:

Eure Unterschrift zählt, wenn ihr
- findet, dass die WWE bei Sky einfach ein gutes "zu Hause" hatte
- Monday Night RAW künftig nicht erst am Donnerstag sehen wollt
- RAW in voller Länge sehen wollt
- die anderen wöchentlichen Shows so zeitnah, wie möglich sehen wollt
- euch nicht mit den deutschen Kommentaren abfinden wollt
- ihr findet, dass die Preise bei Maxdome für einen PPV im Online-Stream zu hoch sind
- Sky für den tollen Support und die Fan-Aktionen der vergangenen Jahre dankbar seid

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bad Abbach, 19.03.2014 (aktiv bis 18.06.2014)


Neuigkeiten

Bild hinzugefügt Neue Begründung: Eure Unterschrift zählt, wenn ihr - findet, dass die WWE bei Sky einfach ein gutes "zu Hause" hatte - Monday Night RAW künftig nicht erst am Donnerstag sehen wollt - RAW in voller Länge sehen wollt ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Nicht alle 10 Minuten Werbung. Man kann es live schauen. Und es ist mit englischem live komentar was dem ganzen die Krone aufsetzen tut.

CONTRA: Die WWE hat einen Vertrag mit ProSiebenSat1 und nicht mit Sky. Da k?nnt Ihr so viel Unterschriften sammeln, wie Ihr wollt. Ich pers?nlich hatte nie Sky und bin froh, dass die WWE endlich wieder im FreeTV verf?gbar ist. Klar ist dabei einiges verbesserungsw?rdig, ...

CONTRA: Leute, Petitionen sind ein politisches Mittel und kein Wunschkonzert! Mit derart niederen Belangen (unterste Schublade) tretet ihr die Ernsthafttigkeit und Glaubwürdigkeit dieser wichtigen Einrichtung mit den Füßen! Auch die openPetition-Betreiber könnten ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink