Die Region Lausitz benötigt zum anstehenden Strukturwandel eine neue Vision 2025-2030 und dies könnte für die ehemalige Schlafstadt Hoyerswerda (Kohlegebiet) mit der Vision 2025 einer S-Bahn Strecke nach Dresden genau das richtige Modell sein und dafür werben wir hier mit dieser Petition.

Reason

Die Lausitz kann mehr! Leben im Grünen und arbeiten in Dresden. Durch den ersten Strukturwandel 1990 wurde infrastrukturell versäumt, den Großraum Hoyerswerda weitläufig auszubauen. Dieser Region muss wieder eine neue Vision gegeben werden.

Aus diesem Grund benötigt die Region Lausitzer Seenland als Zukunftsregion neben neuen Industrieansiedlungen und Handel auch die Perspektive einer idealen Anbindung an einen Großraum wie Dresden, dies zeigen die Regionen Stuttgart, München, Frankfurt in denen infrastrukturell die umliegenden kleineren Städte und Mittelstädte durch S-Bahnen angeschlossen und durchzogen werden und somit zu Schlafstätten der Wirtschaft im meist grünen ländlichen Raum werden.

Ganz nebenbei verringert man den Leerstand in Hoyerswerda, belebt den ländlichen Raum anstelle teurer von Steuerzahlen zu tragenden Neubauten in Dresden mit enormen Entwicklungsrisiken für die barocke Stadt.

Wohnraum im ländlichen Raum durch Schienenverbindungen anbinden an den Großraum Dresden. Vielleicht für Arbeitnehmer aus Dresden die in Hoyerswerda & Co wohnen, für nur 20€ im Monat Bahn fahren. Das entlastet auch die Parkplatzsituation in manchem Dresdner Stadtteil.

Ein BELEBENDER Vorschlag wie wir meinen und nicht aufwendiger, als teurer neuer Wohnraum in Dresden.

Thank you for your support, Bürgerinitiative Sachsen from Arnsdorf
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 01 Jun 2019

    ja und das sofort.

  • on 03 Apr 2019

    Weil diese Region durch die drohende Schließung der Kohlekraftwerke verarmen wird und ohne gute Anbindung an Dresden ein Bevölkerungsrückgang eintritt, mit allen negativen Folgeerscheinungen.

  • Nicola Tietze Königswartha

    on 03 Apr 2019

    Da durch ergeben sich neue Möglichkeiten für Bewohner rund um Hoyerswerda. Außerdem können Menschen flexibler sein und sind nicht mehr auf Bahnhöfe angewiesen in Bautzen oder Kamenz.

  • Enrico Krase Neugersdorf

    on 02 Apr 2019

    Damit die Region Lausitz nicht von den großen Zentren abgehängt wird und Anschluss daran behält.

  • on 01 Apr 2019

    20 Minuten mit der54 umweltfreundlichen Bahn zur Arbeit statt 60 Min. alleine mit dem Auto. Das ist vernünftig.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/direkte-s-bahnlinie-im-30-minuten-takt-zwischen-hoyerswerda-und-dresden-zur-belebung-der-region/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON