Ausbau der Straßen, Radwege und Verbesserungen bei Bus und Bahn! In und rund um die Verbandsgemeinde Eckernförde Ostseebad . Für die Verbandsgemeinde Eckernförde kommen insbesondere folgende Maßnahmen in Betracht: Bedarfsgerechter Ausbau der Angebote des Öffentlichen Personennahverkehrs • Ausbau der Bahnanbindung auf der Strecke Kiel-Flensburg, langfristig auch mit einem zweiten Gleis • Bedarfsgerechte Verbesserungen im Busverkehr in Richtung Kiel und zwischen den Gemeinden der Verbandsgemeinde Ostseebad Eckernförde

Bau neuer sechsspuriger b76 bei altenhof im Raum Eckernförde und Gettorf, zur Entlastung des Eckernförder B76

Begründung

Im Bereich der Verbandsgemeinde Altenhof und im unmittelbaren Umfeld kommt es tagtäglich zu massiven Verkehrsbelastungen. Berufspendler müssen sich durch morgendliche und abendliche Staus quälen. Nicht selten werden deshalb Schleichwege durch unsere Gemeinden genutzt, wodurch wir verstärktem Lärm und Abgasen ausgesetzt sind.

Wir, die Unterzeichner, fordern deshalb zeitnah die nötigen Planungen zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur aufzunehmen bzw. aktiver voranzutreiben. wegen stau auftrag von firma eurovia unter www.eurovia.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • unsere Petition für mehr/besseren Nahverkehr am Abend und in der Nacht geht langsam auf ihr Ende zu. Wir haben aktuell 8 Unterschriften, aber auch wenn das Sammelziel von 5 Unterstützern verfehlt wird: die Petition wird in jedem Fall an das Bürgermeister Jörg Sibbel übergeben und dort zählt ab jetzt jede Stimme. Deswegen wollen wir in den verbleibenden Monat 3 nochmal möglichst viele Leute mobilisieren und zum Unterschreiben der Petition bringen – und dabei brauchen wir Deine Hilfe:

  • gegen stau

  • werden besser

Pro

einen allgemein besseren Verkehrsfluss

Contra

Noch kein CONTRA Argument.