• Von: Rüdiger Nijenhof (Junge Union Stadtverband ... mehr
  • An: den Rat der Stadt Burgdorf
  • Region: Burgdorf mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 78 Unterstützer
    59 in Burgdorf (Region Hannover)
    Sammlung abgeschlossen

Ein Jugendparlament für Burgdorf! - Demokratische Teilhabe auch für die junge Generation!

-

Wir wollen, dass alle Generationen gut in unserer Stadt leben und ihre Interessen gut vertreten werden, daher fordern wir, dass zeitnah ein solcher Jugendbeirat / ein solches Jugendparlament eingerichtet wird.

Begründung:

In Burgdorf gibt es einen erfolgreichen Seniorenbeirat, aber obwohl in § 36 der niedersächsischen Kommunalverfassung deutlich steht, dass Kinder und Jugendliche angemessen beteiligt werden sollen, gibt es keinen vergleichbaren Jugendbeirat / kein Jugendparlament.

Aktuell ist es so, dass die Interessen der Kinder und Jugendlichen nicht angemessen vertreten sind. Zwar wird häufig gesagt, dass jemand etwas im Interesse dieser Gruppe machen will, doch ob es wirklich im Interesse der Kinder und Jugendlichen ist, wird dabei nicht geprüft.

Ein Jugendbeirat könnte hier eine deutliche Änderung herbeiführen und so eine angemessene Beteiligung der jungen Burgdorfer ermöglichen.

Erfahrungen aus anderen Städten sind hier nur(!) positiv und es ist für uns unverständlich, warum bisher nicht daran gedacht wurde.

de.wikipedia.org/wiki/Jugendgemeinderat
de.wikipedia.org/wiki/Kinder-_und_Jugendparlament

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Burgdorf, 04.09.2016 (aktiv bis 03.12.2016)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Gähnenden Leere... wie zu erwarten. Eure Beteiligung braucht kein Mensch ;)



Petitionsverlauf

Kurzlink