Wir fordern, zum Schutz der Tiere, ein Verbot über das Mitführen von Tieren auf Kirmessen, Weihnachtsmärkten, Flohmärkten und Co. Gut sichtbare Symbol-Verbotsschilder "Mitführen von Tieren verboten" und Strafen für Verstöße.

Begründung

Es ist eng, hektisch und laut. Die Kirmes, der Weihnachtsmarkt, der Flohmarkt und Co. sind beliebte Veranstaltungen, die aber eben auch für uns Menschen oft mit viel Stress verbunden sind. Wie ergeht es dann wohl erst unseren geliebten Vierbeinern, wenn wir sie auf eine solche Veranstaltung mitführen? Sie nehmen den Trubel aus einer ganz anderen Perspektive wahr. Große Hunde werden von allen Seiten angerempelt und kleine Hunde über den Haufen gerannt. Glasscherben, verschüttete Getränke und Essensreste, hunderte Stimmen und laute Musik, diese Faktoren überfordern das Tier oft so sehr, dass es nicht mehr aufnahmefähig ist. Während die obere Hörgrenze eines Menschen bei 20.000 Hertz liegt, ist die der Hunde im Bereich zwischen 32.000 und 52.000 Hertz. Derartige Veranstaltungen sind nicht für Tiere geeignet, im Gegenteil, sie sind eine Gefahr!!!

Bitte unterzeichnet diese Petition, zum Schutz unserer Tiere!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Yvonne Staudinger aus Wolfsburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterscheiben

  • Natascha Link Oberhausen

    vor 6 Tagen

    Tiere werden in Menschenmassen übersehen ! Es kommt so oft vor das ein Tier getreten oder sonst wie verletzt wird. Es ist zu laut und stickig! Einige bekommen auch Angst, es ist unverantwortlich ein Tier mit zu nehmen, ihr Kleinkind würden die feinen Herrschaften ja auch nicht zwischen den Leuten krbbeln lassen, oder?!

  • am 07.06.2018

    Der Mensch soll endlich wach werden und merken, dass Tiere auch Gefühle haben.

  • am 03.06.2018

    Ist für mich Tierquälerei!

  • am 26.05.2018

    weil Tiere ständig dem Willen der Menschen ausgesetzt sind. Gerade an solchen Veranstaltungen. Es ist teilweise sehr kalt, den Tieren wird auf die Pfoten getreten und es ist einfach Stress.

  • am 26.05.2018

    Weil Tiere diesen Rummel nicht brauchen

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/ein-verbot-ueber-das-mitfuehren-von-tieren-auf-kirmessen-weihnachtsmaerkten-flohmaerkten-und-co/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON