Region: Germany
Environment

Einführung eines Fahrverbots für Pkw's an 2 Sonntagen im Monat

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
36 Supporters 36 in Germany
Collection finished
  1. Launched July 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Einschränkungen des Individualverkehrs an 2 Sonntagen im Monat, denn das Klima geht uns alle an. Schülerinnen, Schüler und Studierende sind für den Klimaschutz auf die Straße gegangen. Sie haben berechtigte Angst, vor dem, was die Erderwärmung für Folgen haben wird. Diese sollten zur genüge bekannt sein. Jeder kann etwas beitragen. Trotz Fortschritte bei Abgasreinigung und effizienten Antrieben belastet der Autoverkehr die Umwelt immer mehr mit dem Treibhausgas Koglendioxid (jährl. 115 Mio. Tonnen, das sind fast 7% MEHR als 2010). Wir sollten kollektiv etwas dagegen unternehmen und das so schnell, wie möglich. Es ist zwar nur ein kleiner Schritt mit ein paar Einschränkungen aber das sollte uns unsere Erde wert sein.

Reason

Wir müssen in unserem Leben etwas ändern damit wir unseren Kindern auch noch eine lebenswerte Erde überlassen.

Thank you for your support, Tatjana S. und Olaf H. from Ganderkesee
Question to the initiator

Das Sonntagsfahrverbot 1973 wegen der Ölkrise hatte auch geklappt.

Warum will man mir vorschreiben wenn ich einen Ausflug machen darf. Dan Fahr ich vom Urlaub nicht am Sonntag sondern am Samstag zurück. Merkt einer was, das gibt nur eine Verlagerung des Problems. Wir werden schon genügend von der Deutschen Umwelthilfe mit Ihren Fahrverboten Schikaniert, da brauchen wir diese Luft Debatte nicht auch noch. Wenn Ihr ein Problem habt lasst das Auto selber zwei Sonntage im Monat stehen, und geht anschließend euren Namen Tanzen!!!

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now