Region: Germany

Einschränkung der Abhängigkeit von Grundbausteinen und Produkten aus Übersee

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
23 Supporters 23 in Germany
Collection finished
  1. Launched 26/03/2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass die Abhängigkeit von Grundbausteinen und Produkten aus Übersee und anderen "unsicheren" Quellen, für die Erzeugung essentieller (medizin. und anderer) Produkte, grundlegend eingeschränkt wird. Die Industrie muss halbjährlich "nachhaltige Lieferungsgarantien" (Beschaffung und ausreichendes Vorhandensein) der wichtigsten Produkte der Grundversorgung (Medizin, Nährmittel, .., Feuerwehr, Pharmazie, Katastrophenschutz, ..) erbringen.

Reason

Bezugnehmend auf die aktuelle Situation in China stellt „man“ plötzlich fest: - Arztpraxen geht der Vorrat an Atemmasken, Tests und "Abstrich-Stäbchen" aus!- Krankenhäuser haben „vergessen“ ihre Vorräte an Schutzbekleidung rechtzeitig aufzustocken (Bundesregierung muss Ausfuhrverbot für derartige Artikel erteilen!) - Wichtige Arzneimittel kommen (seid Jahren) ganz und gar nur von einem einzigen Hersteller aus, Indien (über), China .!.. Abermals hat weder die "existierende Ökonomie", noch unser Staat, aus den letzten Krisen etwas gelernt!! War es "aus Sicht der Verantwortlichen“ noch nicht schlimm genug um einen "Grund zum Umdenken" zu "Finden" (Erkennen).?..Inmitten der nächsten Krise wird uns bewusst, dass plötzlich schon die größte Weltwirtschaftskrise der Nachkriegszeit daraus geworden ist! Muss es, vielleicht in 5 Jahren .., (in Asien) erst ein Erdbeben oder gar eine Revolution geben bevor wir endlich Aufwachen und wieder Volks-nah und Basis-Demokratisch handeln? Ganze Wirtschaftszweige sind bereits von einem Land (oder 2) in Übersee abhängig. Nicht nur die Autoindustrie (lässt täglich für 600 Millionen Euro in China Teile Herstellen) nein auch die Pharma-, Chemie-, Haushaltsmaschinen-, Lebensmittel- Industrie .. große, wichtige Branchen sind nicht mehr in der Lage ohne China eine Kaffeemaschine zu bauen, geschweige ein ganzes Auto. Jetzt bemerken wir „auf einmal“ die Abhängigkeit von der endlosen Billigproduktion in Asien und wundern uns, dass humanistisches Denken Deutschland-weit vor Jahren bereits eingestellt wurde - weil jeder nur an „schnelles Geld machen" gedacht hat.Wollen wir auch in Zukunft jedes Pülverchen und noch so kleinste oder wichtige(!) Teil aus Asien importieren.?.. Es möchte bitte endlich eine INNER-Deutsche (-Europäische) „Bestandskontrolle“ sämtlicher wichtiger Versorgungszweige, plus eine Art „Interne Produktionsgarantie" eingerichtet werden! Dies Petition zielt auf die Grundversorgung(en) .. hier müssen nachhaltig Produktionsstätten IN Deutschland, IN Europa verfügbar gemacht werden. Unabhängig von Anlagen in Übersee MUSS eine Grundversorgung für Ärzte, Krankenhäuser, die Lebensmittel-, Kleinmaschinen-, Pharma- Industrie .. dauerhaft gewährleistet werden, selbst wenn in Asien (o. anderswo..) eine Katastrophe ausbricht! Wieder hat sich gezeigt, dass die Industrie NICHT selbstständig auf die Idee kommt nachhaltig und in ausreichendem Maße für unser aller Wohl zu Sorgen! Also muss eine Staatliche Einrichtung geschaffen werden {oder vorhandene modifiziert..} welche regelmäßig (alle 6 Monate) Kontrollen durchführt UND dauerhaft verpflichtende Auflagen für die Industrie schafft. Zudem muss es IN Deutschland (ggf. in Frankreich, in Dänemark ..) jeweils wieder mindestens einen Betrieb geben welcher z.B. Antibiotika, Atemschutzmasken .. (jeweils alles Wichtige im Bereich der Medizin u. d. Grundversorgung, im weitesten Sinne ...) autark herstellen kann.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now