• Von: Horst Schwutke mehr
  • An: Dieter Burgard
  • Region: Rheinland-Pfalz mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 165 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Einstellung der Schiesserei und des Flugbetriebes " Truppenuebungsplatz Baumholder "

-

Wir sind dafür das dieses Theater aufhören muss und der Flugbetrieb in irgendeine Wüste verlegt wird wo kein Mensch wohnt.
Schießübungen kann man auch virtuell betreiben.
Es muss endlich mit dieser Kriegstreiberei aufhören.

Begründung:

Es ist eine Zumutung was hier wieder auf dem Truppenübungsplatz passiert an Schießübungen und Flugbetrieb zu den unmöglichsten Zeiten.
Ein Palaver bei dem Kinder aus den Betten fallen,die Häuser wackeln und man zu Tode erschreckt wird.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Idar-Oberstein, 07.11.2013 (aktiv bis 06.05.2014)


Neuigkeiten

Wieder ist Nachtschießen angesetzt. Diese verantwortungslosen Kriegstreiber wie die von der Leyen, gehören eingesperrt oder auf den Truppenübungsspielplatz verbannt. Neuer Petitionstext: Wir sind dafür das dieses Theater aufhören muss und der Flugbetrieb ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Hier üben US-Soldaten und deutsche Soldaten für Angriffskriege. Dies ist laut Grundgesetz verboten.

PRO: Ein ?Wirtschaftsfaktor? wo ein paar Kriegsgewinnler auf Kosten aller anderer ein bisschen Reibach machen, ist keiner. Dieser ?Wirtschaftsfaktor? macht Menschen krank und sabotiert den Tourismus. Das sind Schäden von unglaublicher Höhe. Wer ?Wirtschaftsfaktor? ...

CONTRA: Hier üben Soldaten der Nato für unsere Freiheit. Ich bin in der Umgebung von Baumholder aufgewachsen, und das in den 70 Jahren, dagegen ist heute gar nix mehr an Krach u Militaerbelaestigung. Ich finde es eine Frechheit das Leute Häuser in der Nähe eines ...

CONTRA: Es ist ebenfalls bekannt, das sich Flora und Fauna auf Übungsplätzen besser entwickeln, weil nicht jeder Tourist durch das Gemüse trampelt. Die Regionen, wo z.B. der Wolf zurück nach Deutschland kommt, sind größten Teils Übungsplätze der Bundeswehr, weil ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink