region: Unna
Sports

Eishalle Unna - Protest gegen das Eishallen-Aus

Petitioner not public
Petition is directed to
Bürgermeister Werner Kolter
5.172 Supporters 1.797 in Unna
Collection finished
  1. Launched June 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Die Schließung der Eissporthalle ist für den Juli 2018 geplant. Ein Aufsichtsratsbeschluss soll das Szenario im Juni 2018 beschließen.

Stopp den Schließungsplänen und Erarbeitung von Ideen und Konzepten für einen langfristigen Fortbestand der Eishalle

Reason

Die Eishalle Unna besteht seit 41 Jahren. Viele Bürger haben dort das Schlittschuhlaufen gelernt, und gehen mittlerweile mit ihren eigenen Kindern dort hin.

Sie ist eines der ganz wenigen erschwinglichen Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche, die die Stadt noch bietet. Und sie hat konstant gute Besucherzahlen: drei Vereine (Eiskunstlauf, Curling, Eishockey) sind in Unna ansässig, Schulen und Kindergärten nutzen die Halle, fast jeden Tag werden dort Kindergeburtstage gefeiert. Die Eishalle ist auch ein geschützter Raum für unsere Kinder: es herrscht Rauchverbot, es wird kein Alkohol ausgeschenkt – und es gibt Regeln, an die sich alle halten müssen. Es ist so viel besser, wenn die Kinder sich dort austoben können statt anderswo Unsinn zu machen.

Das Massener Freibad wurde schon vor Jahren geschlossen. Das Freibad Bornekamp existiert nur dank eines Fördervereins, der seinerzeit den Abriss verhindert hat. Was bleibt Kindern und Jugendlichen noch – außer verschlissenen Spielplätzen, ein paar Bolzplätzen und dem Hallenbad, in dem die öffentlichen Badezeiten stark eingeschränkt sind? Laut Statistik werden Deutschlands Kinder immer dicker, bewegen sich zu wenig, sie lernen auch immer weniger, Teamplayer zu sein. Sport ist die beste Möglichkeit, dem entgegenzuwirken.

Sollte es vor diesem Hintergrund nicht möglich sein, die Halle zu retten? Wir zahlen alle Steuern, wir wollen, dass die Stadt im Gegenzug für das Wohlergehen ihrer Bürger sorgt. Ein Altstadtfest und alle zwei Jahre ein italienisches Fest allein reichen da nicht aus. Schön, dass Unna mit dem Lichtkunstmuseum überregional und sogar international Schlagzeilen macht. Aber für uns Bürger sind funktionierende und erschwingliche Sportstätten mindestens ebenso wichtig.

Ja – es ist uns bewusst, dass gespart werden muss. Das Geld ausgerechnet bei einer der letzten Sportstätten einzusparen sehen wir nicht ein. Wir bitten Sie deshalb darum, die Schließung und den Abriss der Halle abzuwenden.

Thank you for your support

News

  • Liebe Freundinnen und Freunde des Eissports,

    im Juni dieses Jahres starteten wir die Online-Petition zum Erhalt der Eissporthalle Unna. Wir haben seinerzeit versprochen, dass wir die E-Mail-Korrespondenz über diese Plattform so gering wie möglich halten möchten und nur bei wichtigen Ereignissen informieren werden. Wir sehen die Zeit gekommen, die Gemeinschaft der Eishallen-Unterstützer über diesen Weg zu Informieren…

    Was gibt es Neues?

    Der Verein UNNA.braucht.EIS hat über zwei seiner Mitglieder vor einiger Zeit ein Bürgerbegehren angemeldet. Die Mühlen der Verwaltung mahlen zuweilen langsam und so brauchte es einige Zeit, bis die Stadt Unna alle Voraussetzungen zum Start des Bürgerbegehrens beisammen hatte. Seit gut zwei Wochen sammeln... further

  • Hallo liebe Eissportfreunde und alle die uns in den letzten Tagen unterstützt haben,

    es liegen ereignisreiche Tage hinter uns. Gestern haben wir die Petition dem Unnaer Bürgermeister Werner Kolter überreicht. In nur 9 Tagen kamen 4.911 Unterschriften zusammen. Obwohl täglich noch neue Unterschriften eingegangen sind, mussten wir aufgrund der terminlichen Enge schon gestern tätig werden.

    Wir möchten uns bei allen Unterzeichnern bedanken. Wir sind immer noch überwältigt von der breiten Unterstützung. Wir hätten das so nicht erwartet. Politisch haben wir erste Mandatsträger zum Nachdenken bewogen. Nur ein erster Schritt, aber ein sehr wichtiger! Es kann das Wunder von Unna gelingen.

    Einige Unterstützer haben mittlerweile den Initiativkreis... further

  • Guten Morgen liebe Freunde des Eissports und Unterstützer unserer Petition zum Erhalt der Eishalle,

    der erste Tag der Petition ist vorüber! Das Ergebnis ist überwältigend! In den ersten 12 Stunden ist die Petition über 2.700 mal gezeichnet worden. Viele von euch haben in einem kurzen Kommentar dargestellt, welche Wichtigkeit die Halle für den Sport, aber auch als soziale Einrichtung hat. Vielen Dank für diese Unterstützung!

    Wie geht es nun weiter?
    Nach einer gestrigen Sitzung im Rathaus der Stadt Unna, ist klar zu erkennen, dass die politisch Verantwortlichen kein Interesse an einem Erhalt der Eishalle erkennen lassen. Am heutigen Dienstag, um 15 Uhr, findet eine öffentliche Sitzung zum Thema Eishalle statt. Wir versuchen auch heute wieder... further

Ja, eine Eishalle ist teuer! Aber andere Angebote wie Lichtkunst und Lindenbrauerei, Parkplätze usw. sind auch teuer. Eislaufen ist eine Sportart, die man mit der ganzen Familie ausüben kann. Vom Enkelkind bis zu den Großeltern. Auf einem Fußballfeld spielen oft nur die Kinder und der Rest der Familie sitz am Rand und guckt zu.

Eine neue Eisanlage würde 800.000 Euro kosten. Geld, das doch nie wieder rein kommt und Stadt und Betreiber unnötig verschuldet.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now