Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Realisierung großer Energieversorgungsprojekte, die die Abhängigkeit Deutschlands von einem bestimmten Lieferanten (besonders einem nicht-EU Lieferanten) deutlich erhöht, nur nach einer ausführlichen politischen Bundestagsdebatte und ggf. per Gesetzgebung erfolgen darf.

Begründung

Die Realisierung großer Energieversorgungsprojekte, die eine deutlich stärkere Bindung an einen bestimmten Energieversorger zur Folge haben könnte, kann gleichzeitig das politische Gleichgewicht in der EU dramatisch ändern und somit die Zukunft der Bürgerinnen und Bürger Deutschlands beeinflussen.Deswegen darf die Realisierung dieser Projekte erst nach einer ausführlichen politischen Bundestagsdebatte und ggf. per Gesetzgebung erfolgen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.