Region: Hamburg
Construction

Erhalt der "alten Steenkamper Schule" Notkestr. 23

Petition is directed to
Senat der Stadt Hamburg, die Bezirksversammlung Altona und Science City Hamburg Bahrenfeld GmbH
493 Supporters
99% achieved 500 for collection target
  1. Launched 26/09/2020
  2. Time remaining 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern den Senat der Stadt Hamburg, die Bezirksversammlung Altona und die Science City Hamburg Bahrenfeld GmbH auf, die alte "Steenkamper Schule" (Notkestraße 23) mit den Nebengebäuden an ihrem Platz zu erhalten.

Im Zuge der Änderung des Flächennutzungsplans im Zusammenhang mit dem A7 Deckel und der „Science City" geht aus den Planungsunterlagen hervor, dass das Grundstück in der Notkestr. 23 (heute Jugendclub Juno 23, Kita und Judoschule) für die Bebauung der Universität geplant ist.

Damit müsste dann die "alte Steenkamper Schule" weichen.

In den Planungsunterlagen zeigt der Flächennutzungsplan die Fläche nur als „Flächen für den Gemeinbedarf". Auch auf verschiedenen Grafiken ist das Gebäude der "alten Steenkamper Schule" nicht mehr vorhanden.

Diese ersten Visionen von Städtebau und Freiraum bitten wir erneut zu betrachten, zu überarbeiten und näher zu definieren. Besonders in Bezug auf die Städtebaulich wertvolle Steenkampsiedlung und ihre Umgebung behutsam mit einzubeziehen.

Insbesondere auch im Hinblick auf die Gestaltungsverordnungen nach § 81 HBauO, die in der Steenkampsiedlung seit 2001 Gültigkeit hat. (siehe: www.hamburg.de/altona/schutzinstrumente/4579918/schutzinstrumente/)

Das sollte nicht hinter verschlossenen Türen, sondern in einem breiten Kommunikations- und Beteiligungsprozess statt finden.

Reason

Das Gebäude hat eine historische Bedeutung für die Siedlung, die dieses Jahr 100 Jahre alt geworden ist.

1921 Schule für die Steenkamper Kinder im ehml. Kasino der Artilleriekaserne, dann Militärverwaltung und jetzt Jugendtreff (JUNO23).

Siehe: www.steenkamper.de (www.steenkamper.de/index.php/kalenderblatt/)

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 3 hours ago

    Ich habe die Arbeit von Katrin Wehr eine Zeitlang ehrenamtlich begleitet und dabei erlebt, was die Räume im Juno 23 für die Kinder und Jugendlichen der Umgebung bedeuten. Gerade angesichts der enormen Veränderungen, die auf diesen Stadtteil zukommen, halte ich Angebote wie diese und die Arbeit von Katrin Wehr für unverzichtbar.

  • 19 hours ago

    weil ich die Arbeit, die das Juno 23 seit Jahren macht für sehr wichtig halte, und die Räumlichkeiten sein zuhause sind. Ausserdem, wäre unheimlich schade wenn ein Stück Geschicht mit dieser Gebäude aBGERISSEN WIRD.

  • Not public Hamburg

    1 day ago

    Man muss auch das Stadtbild erhalten. Wichtig ist eine Mischung aus alt und neu.

  • 2 days ago

    Ich finde das Gebäude und das gesamte Ensemble in der Ecke erhaltenswert.

  • 4 days ago

    Schutz-Wohn- Kreativ-Sport-Bildungs und Freiräume für Kinder, Jugendliche und Jungerwachsene über Jahrzehnte hinweg, müssen nicht nur erhalten bleiben, sondern diese Gruppe von Menschen muss auch als Gleichberechtigter Partner in einer solch großen Veränderung für ihre Lebensräume gesehen, gehört uns ernsthaft beteiligt werden.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/erhalt-der-alten-steenkamper-schule-notkestr-23/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international