Region: Telgte
Environment

Erhalt des Landschaftschutzgebiet " Einener Straße"

Petition is directed to
Stadt Telgte
484 356 in Telgte
83% from 430 for quorum
  1. Launched 29/11/2022
  2. Time remaining > 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir, die Bürgerinitiative für Landschaft/ Natur und Denkmalschutz fordern den Erhalt des Landschaftsschutzgebietes an der Einener Straße, sowie den Schutz für das angrenzende Naturschutzgebiet und den denkmalgeschützten alten Kreuzweg. Wir sind gegen die Bebauung und Versiegelung der Fläche!

Reason

Die Stadt Telgte plant auf dem Flurstück 181 im Flur 54 des Kirchspiels Telgte eine Fläche für die Bebauung freigeben zu lassen, um dort Unterkünfte entstehen zu lassen.

Die Stadt Telgte hat es versäumt die Anwohner und die Allgemeinheit rechtzeitig zu informieren und hat schon konkrete Planungen und Anträge an den Landschaftsbauausschuss in Warendorf gegeben. Wird dem Antrag statt gegeben, geht der Artenschutz für diese Fläche und Kultur für die Einwohner der Stadt Telgte für immer verloren! Wir bitten hiermit um Ihre Mithilfe damit dieses nicht geschieht!

Zudem wurde im schriftlichen Dialog mit der Stadt Telgte und einigen Anwohnern durch die Stadt Telgte bekannt gegeben das es noch keine konkreten Planungen zum Bauvorhaben gibt.

Unmittelbar nach dem Dialog wurde sehrwohl durch die Stadt Telgte ein Antrag auf Befreiung gem. § 67BNatSchG an das Amt für Planung Naturschutz des Kreises Warendorf gestellt.

Dieser Antrag wurde nur nicht stattgeben, weil erforderliche Unterlagen zum Bodengutachten noch fehlten.

Durch dieses Verhalten der Stadt Telgte wurde die Vertrauensbasis zwischen den Vertretern der Stadt Telgte und den Anwohner nachhaltig gestört. Helfen Sie uns mit ihrer Unterschrift die Angelegenheit in der Öffentlichkeit fair und gerecht zu debattieren und das Vertrauen auf einer guten Basis zwischen der Stadt und und ihren Einwohnern wieder herzustellen.

Translate this petition now

new language version

News

  • Der heutige WN Artikel, muss inhaltlich korrigiert werden!
    Die landwirtschaftliche Fläche an der Einener Straße befindet sich nicht nur am Rande eines Naturschutzgebietes, sondern innerhalb des Landschaftschutzgebietes und unterliegt somit gesetzlich einem besonderen Schutz.
    Ein Antrag durch die Stadt Telgte zur Befreiung von den Festsetzungen beim Amt für Planung und Naturschutz in Warendorf eingegangen.
    Ferner wurde durch die Stadt Telgte der Baumschutz mit Ratsbeschlusss für den Bereich zum 01.12.2022 aufgehoben.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

on 13 Jan 2023

Ein Naturschutzgebiet sollte man in Tihe lassen

on 12 Jan 2023

Damit Telgte in einem Gleichgewicht bleibt

on 06 Jan 2023

Naturschutz bei gleichzeitig vorhandenen Alternativen in Sachen Flüchtlingsunterkunft

on 06 Jan 2023

Naturschutz! Die bisher landwirtschaftlich betriebene Fläche müsste versiegelt werden. Sie grenzt direkt an ein Naturschutzgebiet an. Bei gleicher Eignung ist bereits versiegelten Flächen (Orkotten, ehemaliger Tennisverein Klatenberge, Kraege...) unbedingt der Vorzug zu geben. Dass Telgte Geflüchteten Unterkunft bieten muss, steht außer Frage, es sollten aber geeignete leerstehende Flächen und Gebäude genutzt und sich nicht weiter an einer Naturzerstörung beteiligt werden.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/erhalt-des-landschaftschutzgebiet-einener-strasse/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now