openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt des Schleizer Dreieckrennens mit 3 großen Traditionsrennveranstaltungen Erhalt des Schleizer Dreieckrennens mit 3 großen Traditionsrennveranstaltungen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bürgerbeauftragte
  • Region: Schleiz mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 255 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Erhalt des Schleizer Dreieckrennens mit 3 großen Traditionsrennveranstaltungen

-

Erhalt des Schleizer Dreieckrennens mit 3 großen Traditionsrennveranstaltungen (z.B. IDM, Classic, Sidecar-WM)(8-9Tage), ohne Umverlegung der B 2 und ohne den Ausbau zu einer Sportstätte mit Dauerbetrieb

Begründung:

Das Schleizer Dreieck ist ein wichtiger Imagefaktor der Stadt Schleiz. Da das Dreieck zwischen den Wohngebieten liegt, ist es nur möglich, das Dreieckrennen im Konsens mit den Interessen der Anwohner zu entwickeln. Dies wurde bisher versäumt. Auf Grund eines falschen Konzeptes, das nicht auf den Einnahmen aus den Veranstaltungen, sondern auf den Einnahmen aus den Vermietungen basiert, wurde nach 2004 die Anzahl der Veranstaltungen massiv erhöht, und man beabsichtigt, über eine Änderung des B-Planes und mit einer zu kostenintensiven Umverlegung der B 2 das Dreieck freizulenken. Dies führt neben einer Zerstörung des einmaligen Charakters der Naturrennstrecke zwangsläufig zu noch mehr Veranstaltungen und verhält sich damit konträr zu den Anwohnerinteressen.
Einer Klage der Anwohner hat das Gericht bereits stattgegeben. Weitere würden dann folgen, die den „Tod des Dreiecks“ und hohe Verluste an Steuergeldern für das Land Thüringen bedeuten könnten. Wir erwarten deshalb den Erhalt des Schleizer Dreiecks im Einklang mit den Anwohnerinteressen mit den 3 großen Traditionsrennveranstaltungen (z.B. IDM, Classic, Sidecar-WM) (8 - 9 Tage), ohne Umverlegung der B 2 und ohne den Ausbau zu einer Sportstätte mit Dauerbetrieb.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Schleiz, 16.01.2013 (aktiv bis 15.03.2013)


Debatte zur Petition

PRO: Was wollt Ihr denn überhaupt? Euer tollpatschiger Großguru hat zum WM-Lauf der Seitenwagen 2012 groß verkündet "...mindestens 18 Tage,sonst geht überhaupt nichts!" Einigt Euch erst einmal selbst, ehe Ihr große Sprechblasen verbreitet. Zum anderen macht ...

CONTRA: Das ist ein vernünftiger Kompromiss,mit dem alle Seiten vor allem auch das Dreieck leben können. Es müssen nur endlich die Gewinne der Veranstalter in das Dreieck fließen .

CONTRA: Hier wird jeder Unterzeichner arglistig getäuscht. Drei Großveranstaltungen bringen nie genügend Geld das die Strecke und die Infrastruktur unterhalten werden kann! Jeder der hier unterzeichnet, unterzeichnet das langsame aber SICHERE Sterben des Schleizer ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen