Region: Germany

Erlass einer Gebührenordnung für Notare gestaffelt nach Kaufpreis

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
28 Supporters 28 in Germany
Collection finished
  1. Launched 25/03/2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, eine vernünftige Gebührenordnung für Notare zu erlassen, gestaffelt nach Kaufpreis, sowie nach oben hin gedeckelt.

Reason

Die Notargebühr beim Immobilienkauf beträgt 1,5 % vom Kaufpreis.Die Honorare der Notare beim Immobilienkauf sind sittenwidrig !So fallen bei einem Hauskauf in teuren Regionen wie München beim Kauf eines Einfamilienhauses von 2 000 000 Euro Notargebühren von 30 000 Euro an ! Ein solches Einkommen ist weder durch Zeit noch Arbeitsaufwand zu rechtfertigen !Der Notar hat hier einen Stundenlohn von 15 000 Euro !Für den Immobilienkäufer stellen diese hohen Gebühren eine zusätzlich hohe Belastung dar und hemmen die Entstehung von bezahlbarem Wohnraum zusätzlich, treiben mittelbar auch die Wohnungsnot in Deutschland.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now