Der Brombeerhügel am Ostfalenweg in Hamburg ist seit Jahrzehnten einer der, wenn nicht der wichtigste, Fotopunkt und Treffpunkt der Spottergemeinde am Hamburger Flughafen. Für nachmittägliche Aufnahmen bei der Betriebsrichtung 33 ist er alternativlos.

Bei den derzeitig stattfindenden Baumaßnahmen ist davon auszugehen, dass der Hügel bereits heute Geschichte ist und einer Zufahrt zu einer offenbar auf dem Gelände des ehemaligen Golfplatzes geplanten Mischnutzfläche weichen wird.

Begründung

Wir setzen uns dafür ein, dass im an den Flughafenzaun angrenzenden Eck der neuen Fläche ein Platz für die Hamburger Spotter geschaffen wird, um ihr Hobby weiter auszuüben. Dies brächte auch dem Airport selbst weiterhin positive Aufmerksamkeit und würde gleichzeitig zu einer Bewachung der vor Ort vermutlich geplanten Parkplätze führen, da die Spottergemeinde in ihrem eigenen Interesse in der Regel sehr gut auf die von Ihnen genutzten Flächen achtet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Alexander Meißner aus Hamburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.