Region: Germany
Security

Es ist kein zentrales Logistikzentrum für Atommüll notwendig

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
540 Supporters 539 in Germany
1% from 50.000 for quorum
  1. Launched 20/06/2021
  2. Time remaining > 3 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Das geplante Logistikzentrum für Schwach- und Mittelradioaktive Abfälle in Würgassen (Dreiländereck Hessen-NRW-Niedersachsen) soll nicht gebaut werden.

Für die sortenreine Anlieferung des Atommülls zum Schacht Konrad ist eine dezentrale Infrastruktur besser geeignet. Diese spart unnötige Transportkilometer und verteilt die Risiken gleichmäßiger.

Reason

Radioaktive Abfälle sollten möglichst wenig bewegt werden, das ist unstrittig. Denn jeder Transportkilometer und jede Umladung ist mit Risiken verbunden. Warum es daher die "beste" Lösung ist, wenn man 30 Jahre lang ca. 100.000 Container mit zusätzlichen Wegen transportiert, erscheint fragwürdig.

Das spricht grundsätzlich gegen ein zentrales Logistikzentrum, egal wo. Andere Konzepte sollten favorisiert werden: z. B. dezentrale Sortierpunkte an den bestehenden Zwischenlagern.

Thank you for your support, Daniel Fricke from Bad Karlshafen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 3 days ago

    Weil der Ablauf über die Bürger hinweg entschieden wurde. Bin selbst Besitzer eines Ferienhauses am Weserberglandsee.

  • Sabine Wyrwoll Bodenwerder

    3 days ago

    Ich wohne im schönen Weserbergland und möchte in Frieden und Gesundheit hier alt werden. Ein zentrales Logistikzentrum ist meines Erachtens völlig überflüssig und sorgt wegen der weiten Wege zu unnötigen Wegen!

  • 9 days ago

    Verbot von Werbung für Sextoys,bei Welt (Nachrichtensender)

  • 9 days ago

    Ich bin für einen sofortigen Planungsstop. Würgassen ist aus mehreren Gründen für ein Lager ungeeignet.

  • Klaus Mierswa Bodenfelde

    on 13 Jul 2021

    Weil das Lager, welches Logistikzentrum genannt wird, vor meiner Haustür mehr als flüssig ist - es ist überflüssig!!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/es-ist-kein-zentrales-logistikzentrum-fuer-atommuell-notwendig/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Security

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international