Security

Sicherheit und Sauberkeit für den Worringer Platz

Petition is directed to
Oberbürgermeister Stephan Keller
668 supporters 554 in Düsseldorf
15% from 3,700 for quorum
668 supporters 554 in Düsseldorf
15% from 3,700 for quorum
  1. Launched 18/05/2024
  2. Time remaining > 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Deutliche Entzerrung der Drogenszene auf dem Platz

Durch:

  • Dauerhaftes und konsequentes Vorgehen gegen den offenen Drogenhandel und die steigende Kriminalität.
  • Rückbau der Aufenthaltsflächen für Suchtkranke und Obdachlose (z.B. Glasbau Bänke).
  • Beseitigung von Angsträumen an Haltestellen und dunklen Ecken.
  • Dauerhafte Präsenz von Ordnungskräften im gesamten Umfeld.
  • Ausbau von Hilfsangeboten.

Reason

Der Worringer Platz in Düsseldorf ist seit langem ein Hotspot der Drogenszene und ein Sammelpunkt für Suchtkranke und Obdachlose.
Die Aggressivität und der offene Umgang mit Drogen ist in den letzten Monaten enorm gestiegen. Das Sicherheitsgefühl der Anwohner und Geschäftstreibenden sinkt immer mehr, sodass man sich kaum noch vor die Türe traut. Die gesamte Situation im Stadtteil verschlechtert sich dramatisch!
Es entsteht eine Abwärtsspirale und führt zu weiterem Verfall und Verwahrlosung eines wichtigen Platzes der Stadt.

Thank you for your support, Bürgerinitiative Worringer Platz from Düsseldorf
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

News

Die Drogenszene braucht einen gesicherten Platz mit Betreuungsangeboten. Sie nur mit Ordnungskräften in Schach halten ist ineffizient und kostspielig. Einen festen Platz, abgelegen von der Öffentlichkeit. Mit unterkubftsmöglichkeiten, bewacht, betreut, medizinisch versorgt. Hier bedarf es ein Konzept, um die Chancen auf den Entzug zu erhöhen.

Wir nehmen die Obdachlosen und Drogenabhängigen, und schieben Sie woanders hin! Super gute Idee…

Why people sign

Der Worringerplatz wird zum Angstraum für unsere Düsseldorfer Bürger und Bürgerinnen unsere Familien und Kinder und ist nicht geeignet Besuchern und Touristen einen positiven und sicheren Eindruck zu vermitteln . Wir haben in Düsseldorf leider einige No Go Areas und der Worringerplatz gehört leider seit langem dazu. Dennoch nehme ich eine zusätzliche Verrohung und Unberechenbarkeit der " Szene " war. Dies liegt an verschiedenen Faktoren. Der " Kuschelkurs" ist meiner Meinung nach gescheitert und wir alle haben auch unseren Bürgern gegenüber eine Verantwortung! Dieser Zustand ist bedrohlich und inakzeptabel.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now