Region: Darmstadt
Education

Faire Klausurregelungen für ALLE Studenten

Petition is directed to
Hochschule Darmstadt
920 Supporters 275 in Darmstadt
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Mit dieser Petition möchten wir Studierende der Hochschule Darmstadt unsere Frustration darlegen, denn es besteht eine Ungerechtigkeit zwischen den einzelnen Fachbereichen und einigen Entscheidungen, die wir so nicht hinnehmen wollen. 

Reason

  • Unzufriedenheit über Beschlüsse des Senats
  • Festlegung des Klausurplans 
  • Bekanntgabe der Online- als auch Präsenzklausuren mindestens 3-Wochen VOR der bevorstehenden Klausurenphase
  • Einheitliche Online-Klausurregelung für ALLE Studierende
  • Fehlversuchsregelung für ALLE Studierende 
Thank you for your support, Delal Koc from Darmstadt
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Die Petition stand im Konflikt mit Punkt 1.9 der Nutzungsbedingungen und wurde deshalb pausiert. Inzwischen wurde die Petition überarbeitet, erneut durch die Redaktion von openPetition geprüft und freigeschaltet.

  • Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Die Petition stand im Konflikt mit Punkt der Nutzungsbedingungen und wurde deshalb pausiert. Inzwischen wurde die Petition überarbeitet, erneut durch die Redaktion von openPetition geprüft und freigeschaltet.

Eine ausreichend wichtige Vorbereitungszeit ist wichtig. Corona gibt es inzwischen seit über einem Jahr, daher halte ich es für notwendig, dass von der hda zu Angfang des Semesters ein "Plan B" vorgestellt wird, der von Beginn an regelt, wie im Fall eines Ausfalls von Präsenzklausuren und Laboren zu verfahren ist. Somit kann sich jeder - Studierende, Professoren und alle weiteren Mitarbeiter - darauf einstellen und seinen Arbeitsaufwand über das Semester verteilen.

Verschiedene Fachbereiche benötigen auch verschiedene Lösungen für die Prüfungsformen. Natürlich ist es Vorteilhaft, wenn die Planung der Klausurenphase durch frühzeitige Ankündigung der Klausurtermine verbessert werden kann, jedoch ist es den Beteiligten an der hda durchaus zuzutrauen, dass sie dies gewissenhaft tun. Dass manche Sachen chaotisch laufen ist sicher nicht auf Faulheit oder Boshaftigkeit zurückführbar, sondern viel mehr darauf, dass Prüfungen auch einen bestimmten rechtlichen Rahmen haben und dieser eingehalten werden muss. Außerdem mangelt es hier an Lösungsvorschlägen.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now