Health

Förderung für Long Covid und ME/CFS Medikament BC 007

Petition is directed to
European Commission, Ms von der Leyen
15.147 Supporters
98% achieved 15.500 for collection target
  1. Launched September 2021
  2. Time remaining 12 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

schätzungsweise 5,6 Millionen EU-Bürger leiden an Long Covid – genaue Statistiken liegen nicht vor. Ihr Leidensdruck ist groß und die meisten sind arbeitsunfähig.

Bisher gibt es keine Therapie. Das gleiche Schicksal teilen zirka 17 Millionen Betroffene von ME/CFS weltweit.

BC007 ist ein von BerlinCures entwickeltes Medikament, das Long-Covid-Autoantikörper neutralisiert. Es ist einfach zu verabreichen, hat keine Nebenwirkungen und wurde bisher in 5 Heilungsversuchen am Universitätsklinikum Erlangen erfolgreich getestet. BC007 könnte Millionen Betroffenen heilen, es ist das weltweit erste Medikament gegen Long Covid! Außerdem könnte es Millionen von CFS/ME Patienten helfen.

Aber die Entwicklung kam ins Stocken, weil keine Finanzierung gewährt wurde. Wir bitten Sie, Frau von der Leyen, EU-Mittel für weitere Tests von BC007 bereitzustellen. Ihr Parteikollege Herr Laschet hat mir persönlich in der Sendung "Klartext" (9.9.21, 20.15 Uhr, Zdf) versprochen, die Situation zu prüfen.

Bei der Entwicklung eines Impfstoffs war eine schnelle Finanzierung und ein Abbau bürokratischer Hürden möglich. Bitte kümmern Sie sich JETZT um Long Covid und ME/CFS und ermöglichen Sie ein schnelles Testen von BC 007!

Reason

Long Covid hat allein in der Europäischen Union bereits Millionen von Menschen aus ihrem Leben gerissen. Bisher stehen keine Therapien zur Verfügung.

BC 007 könnte es Millionen von Long Covid Patienten in der EU und schließlich vielen weiteren Millionen auf der ganzen Welt ermöglichen, ihr Leben zurückzubekommen. Außerdem könnte es Millionen von ME/CFS Patienten helfen, die seit Jahrzehnten unter dieser Krankheit leiden.

Gleichzeitig würden die Staaten riesige Summen an Krankengeld, Berufsunfähigkeitsrenten, Rehabilitation und so weiter sparen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

Helga Kuipers aus Berlin

Thank you for your support, Helga Kuipers from Berlin
Question to the initiator

News

Wenn sich ein erfolgreiche Einsatz von BC 007 in der hoffentlich bald beginnenden Studie abzeichnen sollte, was ist dann mit den Patienten mit klinisch eindeutigem ME/CFS z.B. ohne positivem PCR Nachweis, aber mit eindeutig postviralem Beginn wie z.B. post H1N1 oder post EBV. Auch diese Patienten sollten eine Chance bekommen, an das Medikament zu kommen.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

13 minutes ago

Damit Leute, die an Long Covid oder ME/Cfs erkrankt sind, endlich wieder ein lebenswertes Leben führen können und nicht ewig unter Quälerei vor sich hin vegetieren.

6 hours ago

Damit die Zulassung dieses Medikaments BC007 endlich erfolgt und von den Kassenärzten verschrieben werden kann. Jeder ME/CFS Betroffene sollte die Möglichkeit erhalten, das Medikament freiwillig testen zu dürfen (Viele Betroffene würden das Medikament auch selbst zahlen, wenn es die Möglichkeit gebe). Forschung kann doch nicht so schwierig sein, daran Erkrankte gibts genug.

11 hours ago

Weil es Impfschäden gibt genauso wie Langzeitfolgen bei tatsächlichen Erkrankten ,weil wir sonst wenig Einfluss haben haben auf die politisch nicht korrekten Entscheidungen ,weil ich persönlich mich stark gegängelt fühle,weil die Wirtschaft platt gemacht wird und die Bevölkerung nicht mehr nachvollziehen kann warum geimpft wird mit welchen blöden Begründungen fast täglich neue Regelungen gelten die mit menschlicher Logik nicht mehr nachvollziehbar sind aber am Gesundheitssystem nichts rein gar nichts verbessert wird .Die Regierung setzt so viel Kraft für die Absolute Verwirrung der Bevölkerung ein. Glaubt die sich eigentlich selbst noch? Weil ich keine Statistik zu impfnebenwirkungen im Netzt finden kann ,weil einfach beliebig heute mal das und morgen mal das geschätzt und als wahr hingestellt wird. Ich bin einer von denen die ihren Beruf im Gesundheitswesen geschmissen hat.ich kann es nicht mehr ertragen .

11 hours ago

Weil die Folgen für die Betroffenen möglicherweise ihr ganzes weiteres Leben beeinträchtigen werden und weil es auch andere Viruserkrankungen mit Spätfolgen gibt wie z.B. MS oder Gürtelrose/Gesichtsrose.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/foerderung-fuer-long-covid-und-me-cfs-medikament-bc-007/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now