Health

Freiheitsberaubung in der Fachklinik Schwaben in Bad Mergentheim

Petition is directed to
Landtag von Baden-Württemberg (Petitionsausschuss), Fachklinik Schwaben
58 Supporters
Collection finished
  1. Launched 06/04/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Meine Mutter wird gegen ihren Willen in der Fachklinik Schwaben in Bad Mergentheim festgehalten! Sie wurde negativ auf Covid-19 getestet. Die Klinik schafft es nicht, die Patienten ausreichend zu versorgen!

Ich habe alle Vorkehrungen für ihre häusliche Quarantäne getroffen und möchte, dass Sie sofort entlassen wird! Sie muss dort Tür an Tür mit positiv getesteten Patienten leben... Es gibt keine psychologische Betreuung. Die Angehörigen der Patienten werden überhaupt nicht informiert!

Die Klinikleitung hat dem örtlichen Gesundheitsamt angeboten, Patienten aus dem Akut-Bereich (!) zu übernehmen... Damit gefährden Sie das Leben meiner Mutter und der anderen Patienten und dem Pflegepersonal! Die Putzfrauen haben bereits große Angst, sich anzustecken...

Reason

Bitte helft mir, meine Mutter nach Hause zu holen, Risiko-Patienten (meine Mutter ist an Leukämie erkrankt) dürfen nicht abgeschoben werden! Denkt an Eure Familie... Dieser Gefahr darf niemand ausgesetzt werden! Ich werde alles tun, um meine Mutter zurück nach Hause zu holen!

Ich bitte die Angehörigen der Patienten, die sich in der Fachklinik Schwaben befinden, sich bei mir zu melden! Vielleicht können wir zusammen diesem Irrsinn eine Ende bereiten!

Thank you for your support, Diana Bähr from Köln
Question to the initiator

News

  • ‼️ BITTE WEITER TEILEN ‼️ Ich habe bereits Kontakt mit einer Angehörigen...Nur gemeinsam können wir es schaffen unsere Liebsten endlich in Sicherheit zu bringen‼️
    DANKE AN ALLE FÜR EURE GROSSARTIGE UNTERSTÜTZUNG❣️❣️❣️

Not yet a PRO argument.

Vielleicht einfach mal ruhig bleiben und die Panikmache wieder runterfahren. Das sind bestimmt auch die gleichen Menschen, die Klopapier und Nudeln horten und alle Läden leerkaufen, die noch Desinfektionsmaterial und Masken haben, ohne an die Menschen zu denken, die es wirklich benötigen. Auch negativ getestete Personen müssen geordnet und sicher das Entlassmanagement einer Klinik durchlaufen. Niemand verheimlicht etwas. Es gibt Presseberichte und -mitteilungen zum Thema. Putzfrauen aus der Klinik darzustellen, die Angst vor Ansteckung haben, ist ja schön. Ist es auch belegt? Wie denn?

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now