• Von: Günter Winkler
  • An: Stadtrat München
  • Region: Stadt München
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 35 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Für den Erhalt der seit 40 Jahren bestehenden Wohltätigkeitsverkäufe in der Münchener Fußgängerzone

-

Die Stadt München möchte die Wohltätigkeitsverkäufe für gemeinnützige Vereine ab ca. März 2014 nur noch außerhalb der Fußgängerzone erlauben.
Der Standort in der Neuhauser Str. 10, 81331 München soll gestrichen werden.

Begründung:

Das hätte zur Folge, dass gemeinnützige Vereine, wie z.B: Eltern-Kind-Initiativen, Hilfsprojekte für die Dritte Welt, erheblich weniger Spenden sammeln könnten.
Ehrenamt sollte doch gefördert werden !
Die Stadt München würde dem Wahlspruch " Eine Weltstadt mit Herz" bei einem solchen Beschluss nicht gerecht werden.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

München, 30.01.2014 (aktiv bis 26.02.2014)


Neuigkeiten

Rechtschreibfehler Neuer Titel: Für den Erhalt der seit 40 Jahren bestehenden Wohltätigkeitsverkäufe in der Münchener Fußgängerzone Neue Begründung: Das hätte zur Folge, dass gemeinnützige Vereine, wie z.B: Eltern-Kind-Initiativen, Hilfsprojekte für ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink